01.01.2018, 09:33 Uhr

Silvesterrakete setzt Hecke in Brand

1
(Foto: Feuerwehr/Symbolfoto)
RIEDAU. Am Sonntag gegen 23:20 Uhr feuerte ein Mann aus Riedau auf der Wiese neben seinem Haus Silvesterraketen ab. Dabei fielen Teile einer Rakete in die Thujenhecke des Nachbarhauses und setzten diese in Brand. Der Mann verständigte die Feuerwehr, die den Brand sofort löschen konnte. Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus konnte vermieden werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.