31.08.2014, 18:46 Uhr

Spaß mit Schach im Andorfer FIM

ANDORF. Unter der Leitung von Rudolf Bittner und Prof. Wilfried Benedikt Kuran wurde am Donnerstag die Ferienpassaktion "Spaß mit Schach " ausgetragen. 15 Mädchen und Buben im Alter zwischen 5 und 13 Jahren wurden eingeladen um ihre Schachkenntnisse auf die Probe zu stellen. Die Buben und Mädchen wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe war die der Totalanfänger, die andere die der Fortgeschrittenen. In der Anfängergruppe, die von Prof. Kuran geleitet wurde, wurden den Kindern alles wichtige erklärt. Zum Beispiel in welche Richtungen ein Turm ziehen kann. Am Ende des Workshops konnten schon alle Kinder gemeinsam eine Schachpartie spielen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.