12.09.2014, 00:00 Uhr

Tradition neu belebt.

Einen lang gehegten Wunsch erfüllte sich Landeshauptmann Josef Pühringer beim Hofwirt in Münzkirchen: die Kesselheiße der Metzgerei Feichtinger (Foto: Fotos: privat)
MÜNZKIRCHEN. Eine lange Tradition führen der Hofwirt und die Metzgerei Feichtinger in Münzkirchen weiter: die Verkostung der "Kesselhoaßen". Ab sofort gibt es jeden Donnerstag von 9 bis 12.30 Uhr die Kesselheiße der Metzgerei Feichtinger beim Hofwirt. Sogar der Landeshauptmann Josef Pühringer erfüllte sich dieses Mal den lange gehegten Wunsch und war deshalb unter den Gästen. Den Gaumengenuss rundete das feine Zwickelbier der Brauerei Baumgartner ab. Übrigens wird ab sofort beim Hofwirt jeden Freitag Nachmittag frisch gebratener Leberkäse serviert.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.