11.05.2018, 09:10 Uhr

Zufall – Münzkirchner bei Fahndungskontrolle verhaftet

Der Münzkirchner wurde festgenommen und von der Polizei in die Justizanstalt Ried eingeliefert. (Foto: Gina Sanders/Fotolia)
SUBEN (ebd). Beamte der AGM-Streife Ried 10 kontrollierte am 10. Mai gegen 8:40 Uhr auf dem Parkplatz einer Raststation im Gemeindegebiet Suben einen Mann aus Münzkirchen. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung wurde festgestellt, dass gegen den Münzkirchner eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Ried wegen Vergehens von Betrugs- und Fälschungshandlungen besteht. Der Mann wurde festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft Ried in die Justizanstalt Ried eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.