18.10.2016, 09:04 Uhr

Zum zehnten Mal Urlaub in Vichtenstein

V. l.: Maria Friedl, Vermieterin Gerlinde Gimplinger, Ortschef Martin Friedl sowie Helmut Sacher und Renate Sorgmann. (Foto: Gemeinde Vichtenstein)
VICHTENSTEIN (ebd). Zum zehnten Mal urlaubten Helmut Sacher und Renate Sorgmannaus Wien in Vichtenstein. Die Stammgäste schätzen an der Gemeinde besonders die Ruhe, das Donautal sowie die besonders gute Betreuung und urige Unterkunft in einem Troadkasten der „Gimpi-Hütte“. Bürgermeister und Tourismusobmann Martin Friedl bedankte sich beim Wiener Paar für die langjährige Urlaubstreue, sowie für die Verbundenheit zur Gastfamilie mit einer Urkunde und mit dem Buch „Vichtenstein im Sauwald“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.