06.02.2018, 16:06 Uhr

Bestes Schulteam ohne Profis in den eigenen Reihen

Das erfolgreiche Schärdinger Badminton-Schulteam. (Foto: SMS Schärding)
SCHÄRDING (ebd). Bei der Badminton-Schullandesmeisterschaft in Linz nahm auch heuer wieder ein Team der Sport-Mittelschule Schärding teil. Trotz der überaus starken Gegner – die meisten Schulteams bestanden großteils aus Vereinsspielern – konnten die Schärdinger gut mithalten. So gewannen Ciydem Ilayda, Gazemie Mostaba, Ismail Diar, Jank Patrizia, Khawari Mohammad, Mayr Claudia und Osmani Shkurte alle Begegnungen, außer das Match gegen das BRG Fadingerstaße, einem Favoriten auf den Landesmeistertitel. Am Ende reichte es für den 5. Platz – und war damit bestes Schulteam ohne Vereinsspieler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.