23.10.2016, 09:18 Uhr

Der Baumgartner Cup geht nach Münzkirchen

Schärding: Union Sportplatz Schärding | Zum 2. mal wurde heuer für Hobbymannschaften ein Cupbewerb ausgetragen. Dieser fand im Herbst statt und die Brauerei Baumgartner fungierte als Hauptsponsor. Der Bewerb startete mit dem Achtelfinale und endete diesen Samstag mit dem Finale in Schärding.
Vor dem großen Finale gab es noch das Spiel um Platz 3, das erst im Elfmeterschießen den Sieger brachte. Die Union Weilbach konnte sich gegen die Bobby´s Bolzer (Passau) durchsetzen. Im Anschluss folgte der große Showdown zwischen dem TSV 1609 Hofmark und BC Moosham.
Die erste Hälfte dominierten die Gäste aus dem Bezirk Vöcklabruck, doch das Tor schossen die Münzkirchner durch einen Elfmeter. In Hälfte 2 war die Partie dann ausgeglichener. Beide konnten noch einen Treffer beisteuern, und es bleib spannend bis zur letzten Minute, auch weil Moosham noch einen Elfmeter nicht verwerten konnte. Am Ende blieb es beim 2:1 für den TSV 1609 Hofmark, die sich über den Siegerpokal und 50 Liter Bier freuen durften.
15 Mannschaften nahmen insgesamt am Baumgartner Cup teil. Nun ist mal Pause für die Hobbykicker und im Frühjahr geht es dann mit der Sauwald-sportsTEAM.at-Championsleague wieder weiter. Es sind natürlich immer wieder neue Hobbymannschaften gerne gesehen.
Weiter Infos, Fotos und Videos findet ihr unter www.sauwald-championsleague.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.