14.06.2017, 11:02 Uhr

Kopfinger Kicker sind doppelt meisterlich

Nach drei Jahren steigt die Union Kopfing wieder in die 1. Klasse Nordwest auf. (Foto: Union Kopfing)
KOPFING. Endlich Meister! Nach drei Jahren in der untersten Liga, steigt die Union Kopfing wieder in die 1. Klasse Nordwest auf. Spannend machte es die Plöckinger-Elf bis zum letzten Spiel. Gegen Schardenberg musste für den Meistertitel mindestens ein Unentschieden her. Nachdem Kopfing in der 14. Minute in Rückstand geriet und Aegidi gegen den ATSV Schärding in Front lag, sah es kurzfristig nicht nach Meisterfeier aus. Dann jedoch kämpften sich die Kopfinger zurück und erzielten in der 69. Minute durch Martin Feldbauer den Ausgleich. Es blieb beim 1:1: Kopfing ist Meister! Fans wie Spieler haben nun sogar doppelt Grund zum Feiern. Denn neben der Einser-Mannschaft wurde auch die Reserve zum wiederholten Male Meister.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.