22.09.2014, 08:12 Uhr

Auf der Suche nach neuem Sauwald-Genusswirt

Landesrat Max Hiegelsberger, die bisherigen Besitzer Manfred und Anna Rathmaier, Bürgermeister Eduard Paminger, Landtagsabgeordnete Barbara Tausch, Bezirksbauernkammerobmann Peter Gumpinger. (Foto: Land OÖ.)

Wenn ein Wirt zusperrt, geht ein Ort der Begegnung verloren. Gemeinde sucht neuen Pächter für Kirchenwirt.

ST. AEGIDI. Die Gemeinde sucht nach einem neuen Pächter für den Kirchenwirt. Das Gasthaus im Ortszentrum stand seit Jahren leer. Die Reaktivierung ist ein Wunsch der Bevölkerung, da es an einem Veranstaltungssaal mangelt. Landesrat Max Hiegelsberger unterstützt das Bestreben der Aegidinger als Geldgeber. "Ohne Wirte geht die Gemeinschaft verloren", so Hiegelsberger. "Wir sind auf der Suche nach einem Genusslandwirt, der als Speiselokal auch überregional überzeugt und zwar mit regionalen Produkten als Promotor", so Bürgermeister Eduard Paminger. Es gäbe für einen Neustart hervorragendes touristisches Potential, Unterstützung mittels Know-how und im Marketing. Allerdings habe man als Kirchenwirtbesitzer auch ganz klare Erwartungen. Erste Interessenten am Haus St. Aegidi 1 seien bereits bekannt. "Wer immer Kirchenwirtpächter wird, hat die volle Unterstützung einer ganzen Gemeinde", so die Verantwortlichen unisono.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.