06.10.2016, 09:00 Uhr

Mit JobCoach zum Traumjob

750 Jugendliche aus dem Bezirk Schärding haben in den vergangenen zehn Jahren am Projekt "JobCoaching" teilgenommen. (Foto: fotolia/goodluz)

Das JugendService Schärding hat für die Anliegen angehender Lehrlinge im Bezirk ein offenes Ohr.

SCHÄRDING. Die Pflichtschule ist abgeschlossen, jetzt gilt es einen Lehrberuf zu finden. Bei der Fülle an möglichen Angeboten gar nicht so einfach. Der JugendService bietet da Abhilfe: Hier kann sich jeder seinen eigenen, persönlichen JobCoach holen. Dieser hilft bei der Suche nach der passenden Lehrstelle. Wie genau?
Die Jugendlichen kommen ins JugendService, erhalten einen JobCoach und besprechen mit diesem ihre aktuelle Situation. Gemeinsam werden Schritte festgelegt und Tests zu Fähigkeiten und persönlichen Stärken gemacht, um den Traumjob zu eruieren. Ist der mal gefunden, dann hilft der JobCoach beim Finden von Firmen und beim Erstellen aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen. Er übt Vorstellungsgespräche und hält seine Schützlinge immer über freie und neue Lehrstellen am Laufenden. Und wenn dann eine passende Lehrstelle gefunden ist? Dann steht der JobCoach für alle auftauchenden Fragen rund um die neue Lehrstelle zur Verfügung. Was ist ein Lehrvertrag? Gibt's finanzielle Unterstützung? Was tun bei Problemen in der Berufsschule?
"Durch das Aufzeigen von vielfältigen Möglichkeiten und Perspektiven geben wir Orientierung, um eine individuelle Entscheidung zu unterstützen", erklärt Irmgard Klement vom JugendService Schärding.

Fakten und Daten zum Projekt "JobCoaching"

Das Projekt "JobCoaching" wurde 2006 vom JugendService ins Leben gerufen. Jugendliche erhalten dabei kostenlose Unterstützung bei der Lehrstellensuche, angefangen bei der Berufsorientierung über das Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Üben von Vorstellungsgesprächen bis hin zum Organisieren von Schnupperpraktika. Auch nach Beginn der Lehrzeit stehen die Jugendberater und Jugendberaterinnen des JugendService für Anliegen jederzeit zur Verfügung.
In den vergangenen zehn Jahren haben in Schärding knapp 750 Jugendliche am JobCoaching-Projekt teilgenommen. 2015 nahmen rund 150 Jugendliche im Bezirk Schärding die Unterstützung eines JobCoaches in Anspruch.
Öffnungszeiten des JugendService Schärding: jeden Dienstag und Donnerstag, 14 bis 17 Uhr. Jugendliche können jederzeit ohne Termin vorbeischauen. Infos gibt's auch telefonisch unter 07712/35707 oder per Mail: jugendservice-schaerding@ooe.gv.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.