29.05.2017, 00:00 Uhr

Schärdinger Gym analysiert die Kunden von morgen

Von links: Josef Lehner von Genussland OÖ, Paul Joos, Johannes Haberfellner, Professor Gregor Stadler, Lukas Strasser, Sophie Rockenschaub, Simon Halas und Georg Gumpinger von Gut&Co. (Foto: Gut&Co)

Kaufen Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren im Bezirk Schärding regional ein?

SCHÄRDING (ska). Diese Frage haben sich Schärdinger Gymnasiasten der 8. Schulstufe gestellt. Und zwar im Rahmen des Wahlpflichtfachs "TheoPrax", in dem praktische Aufgabenstellungen aus Wirtschaft und Wissenschaft in Kooperation mit regionalen Betrieben behandelt werden.

Die Schülergruppe der 8. Klasse hat sich die Schärdinger Firma Gut&Co – Gumpinger Test & Consulting – mit ins Boot geholt. Es galt, in einem Marktforschungsprojekt das Thema "Regionalität im Lebensmitteleinkauf" aus Sicht jüngerer Altersgruppen zu betrachten. "Bisher zielen viele Aktivitäten von Produzenten eher auf einen andere Kundenschicht ab – meist über 45 Jahre", meint Projektbegleiter Georg Gumpinger von der Firma Gut&Co.

Rund 250 Online-Befragungen im Bezirk Schärding und teils im Bezirk Braunau von Schulstart 2016 bis Ostern 2017 haben die Schüler durchgeführt. Für einen starken Praxisbezug haben sie die Initiative Genussland OÖ und den Verein Wie's Innviertel schmeckt um ihre Ansichten zum Thema gefragt. So konnten individuelle Fragestellungen beider Partner mitberücksichtigt werden.

Herausgekommen bei der Befragung ist laut Gumpinger, dass auch jüngere Menschen großes Interesse an regionalen Lebensmitteln haben. "Unbestritten wird die Produktqualität geschätzt", teilt er mit. Allerdings erweise sich die Art der Kommunikationskanäle für diese Zielgruppe nicht immer passend. Und: "Der Begriff 'bio' wird als noch cooler empfunden als 'regional', der eher veraltet erscheint", erklärt Gumpinger. Fazit? "Für die Kunden von morgen braucht es moderne Ansprache und Veranstaltungsformate."

Die Ergebnisse der Befragung gibt die Projektgruppe nun an Genussland OÖ und Wie's Innviertel schmeckt weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.