Als Schilehrer in Lackenhof

"Mission Impossible": Die ganze Truppe zusammen zu halten.
2Bilder
  • "Mission Impossible": Die ganze Truppe zusammen zu halten.
  • Foto: Maximilian Fallmann
  • hochgeladen von Roland Mayr

LACKENHOF. Wieviele Kinder haben Sie zu Hause? Zwei vielleicht? Ich, als 20-Jähriger, habe diese Woche zwischen fünf und zwölf Kinder zu betreuen. Denn ich bin in den Ferien Skilehrer in Lackenhof.

Für das Schifahren begeistern

Sie regen sich ab und zu auf, dass Ihre Kinder etwas vergessen haben? Ich muss schauen, dass alle meine Kurskinder ihre Liftkarten haben, dass alle Kids die passenden Schi dabei haben und so weiter. Jedoch warum all die Mühe? Ich selbst fahre schon seit meinem dritten Lebensjahr Schi und war jahrelang im Rennzirkus unterweg. Die eigentliche Motivation, warum ich dem Nachwuchs das Schifahren beibringen will ist, dass ich ihnen meine Erfahrungen und meine Freude für diesen Sport näherbringen möchte.

Das große Abschlussrennen

Als Schilehrer muss man für jeden Spaß zu haben sein, um die gute Laune der Kinder aufrecht zu erhalten. Wenn die kleinen Skihasen tief in die Hocke gehen, Eltern ihren Nachwuchs anfeuern, als wäre der eigene Youngster der "nächste Marcel Hirscher", oder wenn so mancher Zehnjährige eine Träne zerdrückt, weil er es nicht aufs Stockerl geschafft hat, ist es wohl Zeit für das große Skikurs-Abschlussrennen. Es ist der Höhepunkt einer jeden Kurswoche. Und Zeit fürs Abschiednehmen, denn Nina, Tobias und Markus fahren wieder nach Hause. Doch dafür stehen Isabella, Anna und Jonas schon bereit, denn für sie beginnt morgen der "Ernst" des Ski-Lebens.

Die "Sexsymbole" der Pisten

Für mich geht’s aber erstmal noch an die Apres Ski Bar, wo ich mich mit anderen Skilehrern austausche – und den ein oder anderen Jagateee trinken werde. Und vielleicht ist ja auch die große Schwester des kleinen Tobias da und feiert ihren letzten Abend in Lackenhof. Mal schauen, was sie von jungen Skilehrern hält: Immerhin gelten wir doch als die "Sexsymbole" auf den Pisten – oder etwa nicht?

Ein "Mädchen" für alles sein

Wir müssen eigentlich alles sein, um ein Schigebiet aufrecht zu halten – ob Seelsorger der Kinder, Motivator, Partytiger oder Feedback gebender Schilehrer, der die Eltern ermutigt ihre Kinder zu kleinen Rennstars zu erziehen. "Herr Schilehrer, Herr Schilehrer! Darf ich bitte mit dir noch ein Foto machen?", das sind jene Sätze, die jeden Schilehrer mit besonerem Stolz erfüllen, wenn die kleine Hannah nach einem Foto fragt und es ihr anscheinend enormen Spaß bereitet hat, mit einem den Kurs zu fahren oder wenn die Oma dem außerordentlich höflichen Schilehrer schließlich noch einen "Zehner" zusteckt, dann ist das Schilehrerleben fast perfekt.
Doch der größte Vorteil an diesem tollen Job ist, jeden Tag Schifahren zu können, die Sonne zu genießen und einen die zahlreichen, kleinen, lachenden Gesichter anstrahlen, die einem den Tag versüßen, wenn man dort arbeiten darf, wo andere ihren Urlaub verbringen.

"Mission Impossible": Die ganze Truppe zusammen zu halten.
Auf Knopfdruck zu lächeln, ist als Schilehrer Pflicht.
Politik
Im Pressezentrum der Landeswahlbehörde laufen bereits die ersten Ergebnisse zusammen.
2 Bilder

Gemeinderatswahlen 2020
Liveticker: Aktuelle Ergebnisse und Infos zu allen 567 Gemeinderatswahlen

NIEDERÖSTERREICH. Herzlich Willkommen aus dem Newsroom der Landeswahlbehörde im St. Pöltener Landhaus. Wir tickern hier live zu den Ergebnissen der Gemeinderatswahlen. Sobald Ergebnisse eintrudeln, werden sie in unserer Grafik am Ende des Beitrages abgebildet. Endstand: VP baut Mandate auf hohem Niveau aus, SPÖ verliert massiv. Um 19:50 Uhr standen alle Ergebnisse fest. In Summe gewann die ÖVP 6.999 Mandate, das ist ein Plus von 307 Mandaten im Vergleich zu 2015. Die SPÖ errang 3.130...

Autor:

Maximilian Fallmann aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Unsere Kampagnen => | Wir helfen | Mein Hund

Lokales
Aktion  2 Bilder

Gewinnspiel: Mein Hund und ich
Gewinne mit deinem besten Hundefoto jede Menge Leckerlis

Dein Hund ist der Süßeste, Beste, Liebste, Coolste? Dann zeig es uns! Lade ein Foto deines Vierbeiners hoch und gewinne jede Menge Hunde-Leckerlis. Parallel zu unserer großen Hunde-Serie "Mein Hund und ich" verlosen wir jede Menge Gourmet-Leckerlis, die deinem Hund das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen werden. Mach einfach ein Foto deines Lieblings und lade es hier auch. So landet dein Foto vielleicht nicht nur als "Bild der Woche" in deiner Bezirksblätter-Ausgabe, du – und dein bester...

Lokales
Stefan Pannagl kämpft, damit sein Leben so normal wie möglich verlaufen kann. Seine Familie gibt ihm dabei Kraft.

Wir helfen im Jänner 2020
Küchenumbau nach Querschnittslähmung: Stefan war ein Helfer, jetzt braucht er Hilfe!

Wir helfen im Jänner: Küchenumbau nach plötzlicher Querschnittslähmung eines Rot Kreuz-Sanis. TULLN. Stellen Sie sich vor, Sie sind glücklich, Ihr Leben verläuft "normal". Sie haben eine Familie mit zwei Kindern, ein Haus, haben einen guten Job, engagieren sich aktiv in der Kirche und beim Roten Kreuz. Dann bekommen Sie Rückenschmerzen. So starke, dass Sie ins Krankenhaus gebracht werden. Und als Sie am nächsten Tag aufwachen, sind Sie querschnittsgelähmt. Betroffener "zweiter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.