Der Erste auf dem Gipfel
Frühmorgendliche Tour auf den Prochenberg

Um halb 7 Uhr in der Früh auf dem Prochenberg-Gipfel, herrlich!
14Bilder
  • Um halb 7 Uhr in der Früh auf dem Prochenberg-Gipfel, herrlich!
  • hochgeladen von Franz Sturmlechner

Einer der schönsten "kleineren" Berge in unserer Heimat ist für mich der Prochenberg bei Ybbsitz. Diesmal starte ich ganz zeitig in der Früh, um den Sonnenaufgang zu erleben. Mein erstes Ziel, das Gipfelkreuz auf der Haselsteinwand, ist noch beleuchtet. Als ich dort bin, steigt auch die Sonne über den Horizont und erhellt das Voralpengebiet in ein sanftes Grün-Gelb. Auf der Prochenberg Hütte, die schon geöffnet hat, rührt sich noch nichts, nur der Hüttenwirt  und der Koch setzen sich zu mir und genießen wie ich die morgendliche Stille. Auf dem nahen Gipfel bin ich heute der Erste und dankbar, dass ich so viel Schönes erleben darf. Ich muss natürlich noch auf den Aussichtsturm und schaue mir das umliegende Bergpanorama an. Von hier habe ich auch einen Top-Blick auf die Hütte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen