Galerie für Gegenwartskunst
Metal Art Objects – zeitgenössische Metallkunst

Postlmayr neben seinem kürzlich fertiggestellten Projekt für das Studium Metal Art in Göteborg, Schweden.
5Bilder
  • Postlmayr neben seinem kürzlich fertiggestellten Projekt für das Studium Metal Art in Göteborg, Schweden.
  • Foto: Johannes Postlmayr
  • hochgeladen von Joseph Hofmarcher

Diese Ausstellung repräsentiert das grenzenlose Potenzial zeitgenössischer Metallkunst ― wie sich dieselbe traditionelle Fertigkeit in zwei verschiedene künstlerische Ausdrucksformen entwickelte.

Ab 22. Juni in der Galerie für Gegenwartskunst HOFMARCHER in Scheibbs zu besichtigen:
Collectable Metal Art Objects, Objekte der Metallkunst.

Zwei junge Metalgestalter – KONTRANYM

Johannes Postlmayr (OÖ) und Daniel Freyne (Schottland, GB) begannen ihre Reise auf ähnliche Weise, obwohl sie in verschiedenen Gegenden Europas eine Ausbildung als traditionelle Schmiede genossen. Die Auseinandersetzung mit dem zeitlosen Handwerk war die Grundlage für ihre progressive Herangehensweise an ihre Arbeit mit Metall, die später während ihres gemeinsamen Studiums „Metal Art“ an der HDK Steneby an der Universität Göteborg, Schweden, verfeinert wurde.

auf dem Boden der Eisenwurzen

In der Stadtgemeinde Scheibbs, auf dem Boden der Kulturregion Eisenwurzen werden diese beiden zeitgenössischen Künstler nun gefeiert. Im Einflussgebiet der Eisenstraße NÖ und des Schmiedezentrum Ybbsitz mit einer lebenden Tradition der Schmiedekunst wird das internationale Netzwerk in der Schmiedewelt freundschaftlich gepflegt. Kultureller Austausch wird hier gelebt, u.a. durch künstlerische Praxis und mit Ausstellungen internationaler Künstler.
Im Schmiedezentrum Ybbsitz ist der Galerist Joseph Hofmarcher seit vielen Jahren aktiv. Der Verein will u.a. dabei helfen, das traditionelle Image des Schmiedehandwerks auf frische zeitgenössische Beine zu stellen. Dafür werden Kontakte zu renommierten Schmiedeschulen und Schmiedekonferenzen in Italien, Tschechien, Slowakei, Ukraine, Deutschland, England und Australien

Die beiden Künstler in ihr Hintergrund

Johannes Postlmayr (geboren in Oberösterreich) bezeichnet sich selbst als Metal-Gestalter und möchte damit die Berufsbilder Handwerker, Designer und Künstler überbrücken. Durch die Verwendung dieses Begriffs vermeidet er auch die mögliche Beschränkung auf eine bestimmte Reihe von Techniken, die der Begriff Schmied möglicherweise eingrenzen könnte.
Johannes stammt aus der Schmiedekunst, und ist gleichzeitig von Minimalismus in Design und Technik geprägt. Er kombiniert diese Elemente in seiner Arbeit mit spontanen und zufälligen Charakteristiken. Diesen Kontrast zwischen Präzision und Improvisation, von speziell angefertigten Werkzeugen auf der einen Seite und dem Kollabieren von Formen unter Druck auf der anderen Seite, fördert Johannes‘ Arbeit aus den letzten zwei Jahren zutage. Zu sehen auch in den Gegenüberstellungen in seiner Emailarbeit, wo präzise Stahlobjekte teilweise mit Emaille glasiert sind, das durch Kontamination oder Manipulation mit Hilfe der Schwerkraft arbiträr strukturiert wird.

Während er die Grenzen der Möglichkeiten des Materials verschiebt, ist Daniel Freyne (geboren in Schottland) ein Künstler mit dem kreativen Antrieb, sich in seinem Handwerk zu profilieren und anspruchsvolle Metallobjekte von höchster Qualität zu produzieren. Durch seine Ausbildung zum Schmied erhielt Daniel ein profundes Wissen über Eisen, insbesondere in Bezug auf Schmiedearbeit.
In seinen experimentellen Prozessen sucht er nach neuen Arbeitsmethoden, und in diesem Prozess hat er eine kreative Befreiung gefunden. Diese Befreiung hat es Daniel ermöglicht, die Fantasie seines Publikums zu wecken, indem er konsequent hochwertige Schmiedearbeiten produziert, die den klassischen Erwartungen widersprechen. Mit seiner Arbeit möchte er das grenzenlose Potenzial des zeitgenössischen Handwerks demonstrieren, indem er die Sicht der Betrachter auf das, was der Schmied sei, verändert.

---
Weiterführende Informationen:
https://www.johannespostlmayr.eu/
https://danielfreyne.co.uk/
https://galeriehofmarcher.myportfolio.com/

https://www.instagram.com/metalartsweden/
https://www.instagram.com/postlmayr.metal.gestalter/
https://www.instagram.com/danielfreyne/
https://www.instagram.com/sound.architecture/

Autor:

Joseph Hofmarcher aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Gewinnspiel

LokalesBezahlte Anzeige
Aktion
4 Bilder

Sie wollen Ihren Garten pflegen?
Makita verlost Akku-Geräte für den Garten

Weder Kabelsalat, noch Abgasgraus Höchste Zeit mal wieder Hecken, Rasen und Gerätehütten auf Vordermann zu bringen. Wem aber davor graut, schwere Benzinmaschinen zu schleppen und sich mit Wattebausch und Mundmaske vor Lärm und Abgasen zu schützen, der kann aufatmen. Problemlösung: Die neue Generation an Akku-Gartenhelfern kann mit Benzin- und Kabelgeräten zu 100% mithalten. Vorreiter ist die Firma Makita. Bei vielen Gartenfreunden haben Akku-Geräte, wie Heckenschere, Rasenmäher und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen