Steinakirchen am Forst: Wo Musik erklingt ist Frohsinn

Viktoria Hofmarcher und ihr Papa Martin Hofmarcher besuchten das Konzert der "Quetschwork Family" in Steinakirchen.
43Bilder
  • Viktoria Hofmarcher und ihr Papa Martin Hofmarcher besuchten das Konzert der "Quetschwork Family" in Steinakirchen.
  • hochgeladen von Karin Kienberger

STEINAKIRCHEN. Mit viel Charme, Humor und virtuoser Musikalität verwöhnte die "Quetschwork Family" ihr Publikum beim Konzert im Kultursaal Steinakirchen. Das vierköpfige Gespann, bestehend aus Julia und Walter Sitz, sowie Michaela und Lukas Fürnschlief, hat dem Mostviertler Dialekt auf den Zahn gefühlt und in wunderschöne Musik verpackt. Das hört man sich gerne live an. So auch Kurt und Sonja Zeilinger, die sonst gerne am Abend bei einem Achterl Wein auf Youtube Musik hören. Nicole Gartner und Cornelia Teufl, die hauptsächlich beim Autofahren Musik hören freuen sich schon auf das Konzert. Auch Barbara und Markus Knaus, die aus Waidhofen an der Ybbs angreist sind, genießen gerne 'Live-Atmosphäre'. Andrea und Hannes Höller aus St. Georgen am Ybbsfeld gehen regelmäßig auf Konzerte und Irene Brettl, die mit Roland Brandhofer unterwegs ist erzählt begeistert: "Ich liebe Musik und gehe so oft ich kann auf Konzerte."

Autor:

Karin Kienberger aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.