Einsatz im Bezirk Scheibbs
Die Cobra rückte nach Göstling aus

Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
2Bilder
  • Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
  • Foto: BMI/Gregor Wenda
  • hochgeladen von Roland Mayr

Einen Cobra-Einsatz gab's im beschaulichen Bergdorf in den Ybbstaler Alpen.

GÖSTLING. Durch konkrete Hinweise aus der Bevölkerung wurden die Polizeibeamten in Lunz am See davon Kenntnis gesetzt, dass sich ein 44-jähriger Staatsbürger aus dem Kosovo, der per europäischem Haftbefehl gesucht wurde, bei seiner Lebensgefährtin in Göstling an der Ybbs aufgehalten haben soll.

Die Cobra wurde angefordert

Aufgrund bekannter Tatsachen – der Mann ist Nahkampfsportler, äußerst aggressiv und gewaltbereit und hatte außerdem Zugriff auf verbotene Schusswaffen – wurden zur Festnahme des Gesuchten Beamte des Einsatzkommandos Cobra aus Wiener Neustadt zur Verstärkung angefordert.

Durch weitere Ermittlungen wurde der genaue Aufenthaltsort des Mannes ausgeforscht, wobei sich der Verdacht, er befinde sich in einer Wohnung in Göstling, bestätigte. Der Mann konnte daraufhin von den Beamten festgenommen werden. Er konnte bei der Verhaftung aufgrund des professionellen Einschreitens der Beamten keine Gegenwehr setzen. Nach der Festnahme wurde der Gesuchte in die Justizanstalt in St.Pölten eingeliefert.

Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
  • Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
  • Foto: BMI
  • hochgeladen von Roland Mayr

Professionelles Einschreiten

"Die Beamten des Einsatzkommandos Cobra wurden angefordert, da der Mann als gewaltbereit bekannt und möglicherweise bewaffnet war. Es ist üblich, bei solchen Amtshandlungen Beamte mit spezieller Ausbildung und Ausrüstung hinzuzunehmen, um beim Einsatz so professionell und schonend wie möglich einschreiten zu können. Denn genau durch dieses professionelle Agieren konnte der Gesuchte ohne Gegenwehr und ohne Gefährdung weiterer Personen festgenommen werden", führt der Scheibbser Bezirkspolizei-Kommandant Thomas Heinreichsberger aus.

Alle weiteren Infos zum Einsatzkommando Cobra gibt's hier.

Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
Cobra-Einsatz in Göstling an der Ybbs: Ein international gesuchter Verbrecher hatte sich bei seiner Lebensgefährtin versteckt.
Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.