Die "Vampire" erwachten zur Lesenacht in Göstling

Göstlings Volksschüler bei der Fackelwanderung im Pfarrerwald.
2Bilder
  • Göstlings Volksschüler bei der Fackelwanderung im Pfarrerwald.
  • Foto: Josef Nemecek
  • hochgeladen von Roland Mayr

GÖSTLING. Unter dem Motto "Vampire, erwacht zur Lesenacht!" drehte sich für die dritte Klasse der Volksschule in Göstling an der Ybbs alles um die Blutsauger. Geboten wurde ein fächerübergreifendes Programm in der Bücherei der Marktgemeinde Göstling, die dieses Projekt ermöglichte und die Lehrerin bei der Durchführung unterstützte. Zur Begrüßung gab es einen "Blutcocktail" und einen Pizzasnack. Danach folgten Sprachspiele und ein gruseliger Ausflug in den Wald mit der Waldpädagogin Elfriede Kronsteiner. Es wurde wenig geschlafen, dafür aber viel gelesen und in Büchern geschmökert. Am nächsten Tag gab es ein gemeinsames Frühstück, das die Eltern liebevoll vorbereitet hatten. Für die Kinder war diese Nacht ein besonderes Erlebnis, das sie nicht so schnell vergessen werden.

Göstlings Volksschüler bei der Fackelwanderung im Pfarrerwald.
Ein Nachtlager in der Bücherei in Göstling.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen