Grestner "Jungmänner" mussten zur Musterung

Stefan Buxhofer, Clemens Großberger, Philipp Stutterecker, Florian Lettner, David Zellhofer, Gottfried Lettner, und Lukas Ebner.
  • Stefan Buxhofer, Clemens Großberger, Philipp Stutterecker, Florian Lettner, David Zellhofer, Gottfried Lettner, und Lukas Ebner.
  • Foto: Herbert Haselsteiner
  • hochgeladen von Cornelia Neuhauser

GRESTEN. Für die Jungmänner des Jahrgangs 2000 aus der Marktgemeinde Gresten hieß es heuer "Besuch bei der Stellungskommission" des Niederösterreichischen Militärkommandos in St. Pölten. Traditionsgemäß lud Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger im Anschluss der Musterung in Gresten zum Essen. Gemeinderat Stefan Buxhofer (l.) begleitete die Abordnung der Stellungspflichtigen mit Clemens Großberger, Philipp Stutterecker, Florian Lettner, David Zellhofer, Gottfried Lettner und Lukas Ebner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen