9 Plätze, 9 Schätze
Naturjuwel Lunzer See als "Fernseh-Star" (mit Video!)

Unser Naturjuwel: Der Lunzer See bestreitet die Vorentscheidung für das Mostviertel für die TV-Show "9 Plätze, 9 Schätze".
2Bilder
  • Unser Naturjuwel: Der Lunzer See bestreitet die Vorentscheidung für das Mostviertel für die TV-Show "9 Plätze, 9 Schätze".
  • Foto: Doris Schwarz-König
  • hochgeladen von Roland Mayr

Unser Naturjuwel Lunzer See als Kandidat aus dem Mostviertel bei der ORF-Show "9 Plätze, 9 Schätze".

LUNZ. Der ORF sucht im Herbst mit der TV-Show "9 Plätze, 9 Schätze" wieder nach dem schönsten verborgenen Ort Österreichs. Im heurigen Jahr geht der Lunzer See für das Mostviertel in die niederösterreichische Vorausscheidung.

"Die Perle des Ybbstals"

Der Lunzer See ist die Perle des Ybbstals und zugleich Endpunkt des malerischen Ybbstalradweges: Der Lunzer See punktet, eingebettet in der atemberaubenden Bergwelt der Ybbstaler Alpen, mit erfrischendem klaren Wasser und zahlreichen Freizeitangeboten. Schwimmen, Boot fahren, Wandern, Stand-up-Paddeln – all das und noch viel mehr ermöglicht die landschaftliche Vielfalt rund um den einzigen natürlichen See Niederösterreichs", so Andreas Purt, Geschäftsführer der Mostviertel Tourismus GmbH.

Naturgenuss pur bei einer Bootsfahrt am Lunzer See
  • Naturgenuss pur bei einer Bootsfahrt am Lunzer See
  • Foto: Michael Liebert
  • hochgeladen von Roland Mayr

Natur und Kultur am Lunzer See

Die malerische Naturkulisse am Lunzer See wird im Sommer auch für zahlreiche Kulturveranstaltungen genutzt, allen voran das renommierte "wellenklaenge"-Festival auf der Lunzer Seebühne.
"Im Frühling erlebt die Region dank der Ybbstaler Narzissenblüte ein besonderes Naturschauspiel, im Winter lockt der See in gefrorenem Zustand zum Eislaufen", führt Andreas Purt weiter aus.

Final-Show am Nationalfeiertag

Bei der siebenten Ausgabe der beliebten Fernseh-Show sucht der ORF wieder den schönsten verborgenen Ort Österreichs, der vom Publikum mittels Telefon- oder per SMS-Voting bestimmt wird.
Pro Bundesland schafft es je ein Kandidat in die von Barbara Karlich und Armin Assinger moderierte Liveshow auf ORF 2 am Nationalfeiertag um 20.15 Uhr.

Abstimmung über das Telefon

In der niederösterreichischen Vorausscheidung treten gegen den Lunzer See der Naturpark Hohe Wand und der Vogelbergsteig in Dürnstein an der Donau an.
Die Region um den Lunzer See wird am Freitag, 2. Oktober in „Niederösterreich heute“ auf ORF 2 um 19 Uhr vorgestellt. Direkt im Anschluss kann bis Sonntag, 4. Oktober mittels Telefon-Voting unter Tel. 0901/0590109 abgestimmt werden, welcher der drei Kandidaten das Bundesland Niederösterreich schließlich in der großen Final-Show vertreten soll. Die jeweiligen Landessieger werden im Anschluss auf den ORF Kanälen (Radio, TV und online) großzügig präsentiert und gehen am Nationalfeiertag (26. Oktober) ins Rennen um den schönsten verborgenen Platz in Österreich.

Weitere Infos erhält man auf der.orf.at und auf Facebook.

Unser Naturjuwel: Der Lunzer See bestreitet die Vorentscheidung für das Mostviertel für die TV-Show "9 Plätze, 9 Schätze".
Naturgenuss pur bei einer Bootsfahrt am Lunzer See

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Beim Online-Voting können die Fans vorab entscheiden, was gespielt wird.
1 5

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei "Pizzera & Jaus" dabei

Am 27. August spielen Pizzera & Jaus ganz groß im Steinbruch St. Margarethen auf. Das Besondere an diesem Konzert ist, dass sie alles tun, was die Fans ihnen befehlen - mehr zur "Red Bull Jukebox" erfährst du hier. Mit unserem Newsletter hast du die Chance auf Tickets für das Konzert - einfach Newsletter abonnieren & Daumen drücken! 🍀 Zum Gewinnspiel Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show von Pizzera & Jaus unter, sowie 1x2 VIP-Tickets! Einfach bis 22. August unseren Newsletter abonnieren. Unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen