Der Hände Werk
Scharfe Werke mit der feinen Klinge in Scheibbs gemacht

Andreas Behrend und Petra Rumpl-Sederl von "Two4sharPArt".
3Bilder
  • Andreas Behrend und Petra Rumpl-Sederl von "Two4sharPArt".
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Nicht nur auf der Ausstellung „Der Hände Werk“ auf der Schallaburg gibt es Meisterhände zu sehen.

SCHEIBBS. Vergangene Woche haben wir Ihnen zwei an Werken arbeitende Hände gezeigt, ohne preiszugeben wer hinter diesen Händen steckt und was sie herstellen. Diese Woche verraten wir Ihnen, wer diese Meisterwerke herstellt.
Die einen Meisterhände auf dem oberen Foto gehören zu dem Scheibbser Messermacher Andreas Behrend.

In die Fußstapfen des Meisters getreten

"Ich habe als Praktikant bei Robert Sederl gearbeitet, der als absoluter Messer-Spezialist gegolten hat. Robert und Petra haben die Werkstätte aufgebaut und ich bin nach Roberts Tod in dessen Fußstapfen getreten", erzählt Andreas Behrend.
Die andere Hand, die gerade Leder bearbeitet, darf Petra Rumpl-Sederl ihr Eigen nennen. Neben dem Bearbeiten von Leder stellt sie auch schon seit elf Jahren Schmuck her. Gemeinsam mit Andreas Behrend betreibt sie die Werkstatt "Two4sharPArt" in Scheibbs. Außerhalb dieser Werkstätte sind sie auch auf Messen in ganz Europa vertreten.

Autor:

Eva Dietl-Schuller aus Waidhofen/Ybbstal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.