Skiunfall in Lackenhof am Ötscher

LACKENHOF. Thomas F. aus Waidhofen führte am Vormittag des 19. 12. 2013 auf der Fuchswaldpiste, im Schigebiet Lackenhof, Gemeinde Gaming, Bezirk Scheibbs, Niederösterreich, ein Riesentorlauftraining durch. Zur selben Zeit trainierte eine Gruppe Schüler der Schihandelsschule Waidhofen/Ybbs auf der Distelpiste. Gegen 10 Uhr fuhr Thomas F. die Fuchswaldpiste ab und wollte zum Parkplatz Weitental fahren. Zur gleichen Zeit fuhr Julian P. aus Oberpullendorf von der Distelpiste kommend in Richtung Talstation des Fuchswaldschleppliftes. Als die beiden Schifahrer auf dem Verbindungsstück zwischen „Rudi`s Hütte und Talstation Schlepplift Fuchswald fuhren stießen sie frontal zusammen. Durch den Zusammenstoß kamen beide Schifahrer zu Sturz. Beide trugen einen Sturzhelm. Julian P. erlitt dabei einen Bruch des rechten Unterschenkels und einen Bruch des linken Unterarmes. Er wurde vom Notarzt des C 15 erstversorgt und anschließend in das KH Amstetten geflogen. Thomas F. klagte über Schmerzen im linken Oberschenkel und am rechten Ellbogen. Er wird einen Arzt aufsuchen. Die Angehörigenverständigung wurde durch den Trainer des Julian P. durchgeführt.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.