AK-Niederösterreich lud zum Familienfest
Spielefest in Wieselburg

Maximilian Gugerel mit Michelle, Midori und Mario Reitmeier
14Bilder
  • Maximilian Gugerel mit Michelle, Midori und Mario Reitmeier
  • hochgeladen von Simon Glösl

Im Messezentrum Wieselburg lud die Arbeiterkammer Niederösterreich zum Familien-Spielefest.

WIESELBURG. "Zahlreiche Spielestationen für Kinder unterschiedlichsten Alters warten auch dieses Jahr wieder auf die Besucher", freuen sich AKNÖ-Präsident Markus Wieser, NR-Abg. Alois Schroll, AK-Direktor-Stv. Alfred Kermer, AK-Bezirksstellenleiter Helmut Wieser und Robert Hörmann.

"Besonders die Modellfahrzeuge" haben es Felix Hinterwaldner angetan. Auch David Drachsner war von diesen "besonders begeistert". Die Hüpfburgen waren sowohl für Luisa Mistelbauer und Selina Drachsner, als auch für Larisa und David Sabou "das absolute Highlight".

"Das Sitzen am Polizei-Motorrad hat besonders viel Spaß gemacht", berichten Clara Mistelbauer und Jan Schlichtinger. "Das Spielen mit dem Wuzzler war das lustigste", meinen hingegen Michelle und Midori Reitmeier. Maximilian Gugerel ergänzt: "Mir hat das Laserschießen am meisten Spaß gemacht."

Abseits der Spielestationen konnten sich die Eltern bei Martin Wenighofer und Martin Gassner von der Österreichischen Gesundheitskasse bezüglich Maßnahmen zur Gesundheitsförderung der Kinder informieren.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen