WaldFreiRaum
Spielend im Wald in Reinsberg lernen

WaldFreiRaum in Reinsberg: Im ersten Waldkindergarten des Bezirks Scheibbs fühlen sich Kinder und Eltern richtig wohl.
26Bilder
  • WaldFreiRaum in Reinsberg: Im ersten Waldkindergarten des Bezirks Scheibbs fühlen sich Kinder und Eltern richtig wohl.
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

In Reinsberg lernt unser Nachwuchs im ersten Waldkindergarten des Bezirks Scheibbs spielend von der Natur.

REINSBERG. Vor zwei Jahren ist bei Ulla Sieland, Regina Kugler-Traunfellner und Hannah Laumer die Idee entstanden, den Verein "WaldFreiRaum" zu gründen, um am Kerschenberg in Reinsberg zunächst eine Waldspielgruppe ins Leben zu rufen, mit dem Ziel, mit dem ersten Waldkindergarten des Bezirks eine echte pädagogische Alternative anzubieten.

Synergien statt Konkurrenz

"Anfang September erfolgte die offizielle Gründung des Waldkindergartens. Die Pädagogin Barbara Rusulovic-Guger aus Scheibbs war bereits für die Waldspielgruppe ,Wurliwux‘ tätig, und da wir keine Konkurrenz darstellen wollten, haben wir sie einfach gefragt, ob sie bei uns mitmachen möchte. Seitdem betreut sie die älteren Kinder im WaldFreiRaum", so Ulla Sieland aus Reinsberg.

Lernen und Spielen im Wald

Da der Bedarf nach einem Waldkindergarten und einem alternativen Betreuungsangebot in der freien Natur in unserer Region ganz klar gegeben war, hat man sich mit vielen anderen Waldkindergärten in Österreich vernetzt und ausgetauscht, um entsprechende Erfahrungen zu sammeln und daraus lernen zu können.
"Wir wollen einfach dafür sorgen, dass unser Nachwuchs die Möglichkeit erhält in der Natur zu lernen. Es gibt viele Möglichkeiten, sich im Wald auszutoben, aber auch die Wissensvermittlung steht bei uns im Fokus. Aber auch bezüglich der Sensomotorik der Kinder ist der Wald äußerst hilfreich, denn die Kinder lernen sehr schnell, sich hier sicher fortzubewegen", meint Regina Traunfellner-Kugler aus Scheibbs.

Der WaldFreiRaum in Reinsberg

Die Angebote im WaldFreiRaum am Kerschenberg in Reinsberg:

• Dienstag von 9 bis 11.30 Uhr: ein bis drei Jahre (elternbegleitet)

• Montag bis Mittwoch von 8 bis 12 Uhr: Drei bis sechs Jahre

• Donnerstag von 14 bis 17 Uhr: Nachmittagsbetreuung für sieben- bis zwölfjährige Schüler

Weitere Informationen über den Waldkindergarten findet man online auf waldfreiraum.wixsite.com/waldfreiraum und auf Facebook.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.