Steinakirchner organisiert größtes Jungschartreffen

Tolle Stimmung herrscht bei hochmotivierten Jungscharleitern im Jugendhaus Schacherhof.
  • Tolle Stimmung herrscht bei hochmotivierten Jungscharleitern im Jugendhaus Schacherhof.
  • Foto: Foto: Zarl
  • hochgeladen von Roland Mayr

STEINAKIRCHEN. Dutzende Jungscharleiter im Alter zwischen 13 und 21 Jahren nahmen am Schulungswochenende der Diözese St. Pölten im Schacherhof teil, der zu den größten in der Region zählt. Sie kamen aus sieben Pfarren der Dekanate Scheibbs, Ybbs, Haag und Amstetten und wurden vom Steinakirchner Thomas Heigl, Regionaljugendleiter im Erlauftal, organisiert. Die motivierten Jugendlichen beschäftigten sich in diesem Jahr mit den Basics der Jungschararbeit und bereiteten Gruppenstunden für den Jahreskreis vor. Dabei wurden die besten Spiele der einzelnen Pfarren in einer Schatzkiste gesammelt. Die Teilnehmer dieses Wochenendes konnten sich viele neue Ideen aus dem Programm der Schulung und vor allem aus den persönlichen Gesprächen, die im Laufe der Zeit entstanden sind, für ihre Arbeit in den Pfarren mitnehmen.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.