Vor 100 Jahren – Ausgabe 37

GÖSTLING (Todesfall.) Eine erschütternde Nachricht durcheilte unseren Ort, als es bekannt wurde, daß Herr Friedrich Scheib, Sensenwerksbesitzer, plötzlich gestorben sei. Eine allgemein beliebte und geachtete Persönlichkeit ist mit dem im 56. Lebensjahre stehenden Herrn Fritz Scheib, wie er allgemein genannt wurde, aus dem Leben geschieden. Herr Scheib war Junggeselle und ein überaus gastfreundlicher und gesellschaftlicher Mensch. Gerne begrüßte man ihn als Bekannten und gab seiner freundlichen Einladung Folge, wenn man an seinem Besitze an der Straße nach Lassing verkehrte und ihn traf; er war immer guter Laune und stets freundschaftlichen Empfanges. Auch als Werksbesitzer war er bei seinen Arbeitern hochgeschätzt und geachtet und hatte als solcher einen großen Bekanntenkreis...

Autor:

Cornelia Neuhauser aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.