wieder a Baustellenrunde

s Licht hat mir da so gfallen
9Bilder

Heut Vormittag hab i mir denkt: s wird Zeit, dass D wieder amal nach Wieselburg schaust. Und es hat sich gelohnt. Am Holzinger Berg hab i einen LKW-Lenker gfunden, der just heut sei erste Tour da fährt. A überaus netter junger Mann. Bergab is der Teufel los. Da wird planiert und verlegt, bravo! Dafür ruht die Erlaufbrück bei der Brauerei. Hat sie sich auch verdient, nach all dem Stress. Daneben arbeitens noch an einer andern Bruckn. Von der Dürnbacher Strasse den Rottenhauser Berg rauf is ruhig, aber auf der andern Seite des Berges, bei der Brücke nach Grub und bei Gumprechstfelden is wieder Action angsagt. Da buddelns sie sich grad unter der Strasse hindurch. Bloß bei der Mühlinger Bruckn hab i koa Foto machen können, da hat sich ein Arbeiter massiv dagegen gewehrt, na hab ichs eben lassen. Mach ichs halt ein ander Mal. Is aber schad, des wär nämlich grad jetzt, beim Schalungsaufbau, interessant.

Autor:

Josef Draxler aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.