Bezirkskonferenz des Verbands sozialdemokratischer Gemeindevertreter

Präsident Rupert Dworak
21Bilder

Viel zu besprechen gab es am 20. Oktober bei der Bezirkskonferenz des Verbands sozialdemokratischer Gemeindevertreter in Wieselburg. Die aktuell geplanten Schulschließungen und die eher weniger rosigen Ergebnisse der letzen Gemeinderatswahlen waren unter anderem heiße Gesprächsthemen. Nach dem die Neuwahl des Bezirksvorstandes einstimmig erfolgt war (Präsident Rupert Dworak, Bezirksvorsitzende Günther Leichtfried und Wolfgang Fahrnberger), referierte der Präsident und LAbg. Bgm. Rupert Dworak über das aktuelle SPÖ-Geschehen. Ebenso wie in den Begrüßungsreden von LAbg. Bgm. Günther Leichtfried und des Bgm. Wolfgang Fahrnberger lag auch beim Präsidenten das Hauptaugenmerk auf den Gemeinderatswahlen 2010. "Auch wenn wir gesamt gesehen im Bezirk nicht besonders gut abgeschnitten haben, können wir auf die Ergebnisse in den vier roten Gemeinden des Bezirks stolz sein," so Leichtfried. Präsident Dworak denkt positiv: "Wir haben bereits am 15. März, einen Tag nach den Wahlen, begonnen auf die Wahlen 2015 hinzuarbeiten, um so Weichen stellen zu können." Mehrmals erwähnt wurden auch die zur Zeit vorhandenen Defizite hinsichtlich Öffentlichkeitsarbeit. "Wir haben in die Geimeinderatswahlen rund 300 Arbeitsstunden investiert, unsere Arbeit aber zu wenig öffentlichkeitswirksam dargestellt, damit wir als Bewegung in den Gemeinden wieder mehr wahrgenommen werden," erklärte Dworak. Ein weiteres Thema, das zur Zeit wohl österreichweit heiß diskutiert wird, prägte auch die Bezirkskonferenz: die geplanten Schließungen einiger Volks- und Hauptschulen, für Dworak ein absolut unmögliches Vorhaben. Anschließend an die Diskussion wurden die ausgeschiedenenen Gemeinderäte des Bezirks geehrt, unter anderem Erich Osanger, der ganze 35 Jahre als geschäftsführender Gemeinderat in Lunz am See tätig war und sich auch über die Ehrung als längstes Mitglied freuen durfte.

Wo: Haus der Zukunft, Manker Straße 5, 3250 Wieselburg auf Karte anzeigen
Autor:

Sandra Wögerer aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.