Nach langer Verletzungspause wieder zurück
30. Sonntagberger Marktlauf

Nach langer Verletzungspause (Silvesterlauf 2018 Gresten) konnte Franziska Füsselberger ihr erstes schmerzfreies Rennen bestreiten. 
Musste Franziska noch den Melker Osterlauf  nach 2km wegen starker Schmerzen vorzeitig abbrechen, war die Erleichterung jetzt Reißig den 30. Sonntagberger Marktlauf ohne Schmerzen zu bewältigen. Da es bei dem Trainingslauf auch noch zum Sieg in der allg. Klasse reichte war ein perfekter Nebeneffekt.  
Eine Umsetzung der von Franziska und ihrem Trainer geschmiedeten Zukunftspläne "Straßenlaufstaatsmeisterschaften am 15.09.2019 in Kirchberg a. d. Pielach" steht somit nichts mehr im Wege.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen