Leistung der Woche
Die Schragl-Zwillinge aus Wolfpassing ließen ihren Gegnern keine Chance

Doppelsieg für die "Schragl-Sisters": Gudrun Schragl landete mit knappem Vorsprung auf ihre Schwester Helena am Podest.
  • Doppelsieg für die "Schragl-Sisters": Gudrun Schragl landete mit knappem Vorsprung auf ihre Schwester Helena am Podest.
  • Foto: Walter Mittendorfer
  • hochgeladen von Roland Mayr

Beim Vier-Städte-Cross-Lauf in Amstetten holte sich Gudrun Schragl vor ihrer Zwillingsschwester Helena den Sieg.

WOLFPASSING/AMSTETTEN. Mit einem phantastischen Lauf-Ergebnis starteten die Schragl-Zwillinge für die Leichtathletik-Sektion der Union Purgstall in das neue Laufjahr.

Doppelsieg in Amstetten

Beim zweiten Vier-Städte-Cross-Lauf in Amstetten feierten die Wolfpassinger Lauftalente genauso wie vor Kurzem in Krems einen Doppelsieg in der U14-Klasse.
Mit 7:59 Minuten konnte sich diesmal Gudrun Schragl knapp vor ihrer Zwillingsschwester auf der 1.850 Meter langen Cross-Strecke den Sieg holen. Helena Schragl hatte die Ziellinie mit einem Rückstand von nur 0,2 Sekunden überschritten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen