Sportverein der Woche
Elf neue Jung-Segler im Erlauftal

Segler aus der Region legten ihre Prüfungen ab: Die Mitglieder des Offshore Yacht Clubs Erlauftal am Neusiedler See in Mörbisch.
3Bilder
  • Segler aus der Region legten ihre Prüfungen ab: Die Mitglieder des Offshore Yacht Clubs Erlauftal am Neusiedler See in Mörbisch.
  • Foto: OSYC Erlauftal
  • hochgeladen von Roland Mayr

Die Mitglieder des Offshore Yacht Club Erlauftal legten ihre Prüfungen ab.

ERLAUFTAL/MÖRBISCH. Elf Jung-Segler des Austria Offshore Yacht Club (OSYC) Erlauftal konnten am Neusiedlersee die Prüfung zum Segelschein BFA-Binnen ablegen. Alle angetretenen Kandidaten konnten sowohl bei der Theorieprüfung als auch bei den praktischen Einheiten überzeugen.

Überdurchschnittlich gutes Abschneiden 

Die offiziellen Prüfer des österreichischen Segelverbandes attestierten den Kandidaten ein überdurchschnittlich gutes Abschneiden und lobten damit die Qualität der Ausbildung im Erlauftal!
Der Befähigungsausweis (BFA) Binnen des österreichischen Segelverbandes berechtigt zum Ausleihen von Segelbooten an österreichischen Seen sowie zur Teilnahme an Regatten.

Theorie- und Praxiskurs

Im Rathaus Scheibbs wurde seit Anfang September von den neuen Ausbildnern des OSYC Erlauftal, Alexander Eder und Matthias Oismüller, der Theoriekurs abgehalten.
Für die Praxiseinheiten wurde eine Kooperation mit dem Wassersportzentrum Lang in Mörbisch am Neusiedlersee ins Leben gerufen, wodurch die Schulungsboote zu günstigen Konditionen ausgeliehen werden konnten.

Die Firma OISTOURS Yachtcharter & Hausboote aus Oberndorf unterstützt den Verein finanziell.

Praktische Prüfung im Wassersportzentrum Lang in Mörbisch.
  • Praktische Prüfung im Wassersportzentrum Lang in Mörbisch.
  • Foto: OSYC Erlauftal
  • hochgeladen von Roland Mayr

Neun Segler zieht es aufs Meer

Für neun der frisch gebackenen Jollensegler stellt dieser Segelschein allerdings nur einen Zwischenschritt auf dem Weg zum Segeln am Meer dar. Denn im kommenden Jänner startet die Ausbildung zum Skipper für den Fahrtenbereich (FB) 2, die mit einem Übungstörn und einem Prüfungstörn in Istrien abgeschlossen wird.
Anders als beim "kroatischen Küstenpatent", wird bei der Ausbildung des OSYC viel Wert auf die Praxis gelegt, wodurch die angehenden Skipper alle notwendigen Grundlagen für das sichere Führen einer Segelyacht nicht nur theoretisch erlernen, sondern auch üben und ins Praktische umsetzen können.

Segler aus der Region legten ihre Prüfungen ab: Die Mitglieder des Offshore Yacht Clubs Erlauftal am Neusiedler See in Mörbisch.
  • Segler aus der Region legten ihre Prüfungen ab: Die Mitglieder des Offshore Yacht Clubs Erlauftal am Neusiedler See in Mörbisch.
  • Foto: OSYC Erlauftal
  • hochgeladen von Roland Mayr

Nächster Kurs im Frühsommer 2020

Im Frühsommer 2020 wird der nächste BFA-Binnen Kurs abgehalten, der die Grundlage für die Ausbildung zum Skipper am Meer (FB2) darstellt.

Unverbindliche Voranmeldungen sind bereits jetzt unter erlauftal@osyc.at möglich.

Weitere Infos erhält man hier und auf Facebook.

Autor:

Roland Mayr aus Scheibbs

Roland Mayr auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.