HAK Ybbs feiert das Fest der Verantwortung

2Bilder

Mit einem „Fest der Verantwortung“ am 19. April 2018 im Therapiezentrum Ybbs feierten die Schülerinnen und Schüler der ersten Jahrgänge der Handelsakademie den Abschluss des diesjährigen VERA-Projekts aus dem Gegenstand Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz.

Seit vier Jahren besuchen unsere Schülerinnen und Schüler organisiert und begleitet im PBSK-Unterricht diverse Bildungseinrichtungen und Institutionen in Ybbs und übernehmen dort Verantwortung.

Das Schulzentrum Ybbs ist mit den Ybbser Bildungseinrichtungen und Institutionen dadurch sehr gut vernetzt. Wir bedanken uns sehr herzlich beim Therapiezentrum, beim Pflegeheim, bei der Neuen Mittelschule, bei der Volksschule, bei der Förderschule, beim Kindergarten I, bei der Arztpraxis Dr. Obernberger, bei der Tagesmutter Frau Podrazil und beim Verein "Vielfalt nutzen in Ybbs", dass sie nun schon seit vier Jahren mit uns dieses Projekt durchführen.

Nähere Informationen zum Projekt können Sie auf unserer Website unter "Service Learning" nachlesen http://www.sz-ybbs.ac.at/~sz-ybbs/hak/service-learning/

Der Einladung zum Abschlussfest, das die Schülerinnen und Schüler der 1AK und 1BK in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und vielen helfenden Händen aus dem Therapiezentrum toll organisiert haben, sind auch heuer wieder viele gefolgt. Die Schulband war auch dieses Mal ein Highlight der Veranstaltung und sorgte für ein stimmungsvolles Ambiente. Die Band "Bollywood Band" kam extra aus Wien angereist und bot Musik und Gesang auf der Hauptbühne. Aktivitäten wie Basteln und Schminken und das Fotografieren mit der schuleigenen Fotobox kamen bei allen sehr gut an.

Autor:

Rainer Graf aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.