Helpdesk Kleinwasserkraft: Individuelle Fachberatung durch Ing. Robert Hörhann MSc., MBA

2Bilder

Die Klima- und Energiemodellregion Scheibbs lädt zum Helpdesk Kleinwasserkraft mit anschließendem Fachvortrag am 26. Februar am FH Campus Wieselburg ein.

Der Helpdesk Kleinwasserkraft dient der Vermittlung von fachkundigem und auf vielen Jahren Erfahrung basierenden Wissen zur Revitalisierung, Neuerrichtung und Effizienzsteigerung von Klein- und Kleinst-Wasserkraftanlagen. In Form einer halbstündigen und kostenlosen Beratung können Sie individuell Expertenwissen zu Ihren Fragen oder geplanten Projekten einholen.

Zielgruppe für den Helpdesk sind Personen und Unternehmen im Eigentum von Wasserkraftanlagen oder Wassernutzungsrechten, sowie Investoren in Kleinwasserkraft. Mit seiner jahrelangen Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Kleinwasserkraftwerken steht Ihnen Robert Hörhann aus Reinsberg als beratender Experte zur Verfügung. Im Anschluss an die individuellen Beratungen, um ca. 18:30 Uhr, referiert Hr. Hörhann bei freiem Eintritt zum Thema „Gewässerökologische Maßnahmen für die Kleinwasserkraft“.

Programm Helpdesk:
- 16:00 bis 18:30 Uhr individuelle Beratungen (30 minütig)
- ab 18:30 Uhr Fachvortrag zum Thema "Gewässerökologische Maßnahmen für die Kleinwasserkraft"

Die Klima- und Energiemodellregion Scheibbs freut sich auf Ihr Kommen!

Um Anmeldung zur individuellen Fachberatung bis 24. Februar unter daniel.raab@amu.at oder 07416/53000-290 wird gebeten.

Weitere Informationen zur Klima- und Energiemodellregion Scheibbs finden Sie unter: www.energie-schmiede.at

Wann: 26.02.2014 16:00:00 bis 26.02.2014, 20:30:00 Wo: FH Campus Wieselburg, Zeiselgraben 4, 3250 Wieselburg auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Fünf Bezirke in Niederösterreich sind ab Freitag auf der Corona-Ampel Rot.

Corona-Ampel
Fünf Bezirke in Niederösterreich sind jetzt Rot

Die Coronazahlen steigen – das hat nun auch Auswirkungen auf die Corona-Ampel. Mit Freitag springen österreichweit 21 Bezirke auf Rot – fünf davon in Niederösterreich. Betroffen sind St. Pölten (Stadt), Bruck an der Leitha, Mödling, Tulln und Amstetten. Letzteres springt direkt von Gelb auf Rot. NIEDERÖSTERREICH. Am Donnerstag haben Innen- und Gesundheitsministerium erstmals mehr als 2.500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Gleichzeitig hat Deutschland gegen ganz Österreich – mit...

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen