Pelletsheizung als Gewinn

PURGSTALL. Die Firma ÖkoFEN ist einer der führenden Pelletsheizungserzeuger in Europa. Kürzlich hat das Unternehmen ein Gewinnspiel veranstaltet. Als glücklicher Gewinner wurde jetzt Bernhard Hartl aus Hochburg unter den rund 2.000 Einsendungen ermittelt. Der Hausbesitzer freut sich über den Hauptgewinn: Eine neue ÖkoFEN Pelletsheizung im Wert von über 8.000 Euro. Die neue Anlage ersetzt nun die bestehende Ölheizung im über 100 Jahre alten Haus der Familie Hartl.

Auch Heizung "grün"
Bernhard Hartl hat in Hochburg vor rund zehn Jahren ein altes Bauernhaus gekauft und von 2003 bis 2005 renoviert. Schon damals wurde eine 50 m2 große Solaranlage installiert.
Jetzt wird der Umstieg auf erneuerbare Energieträger gänzlich vollzogen und der alte Ölkessel durch eine moderne Pelletsheizung ersetzt. „Neben der jährlichen CO2-Ersparnis von mehr als 10 Tonnen ist auch der Brennstoff günstig“, freut sich Bernhard Hartl.

Autor:

Andrea Mühlbachler aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.