03.07.2017, 12:13 Uhr

Die Intertonale im Proberaum

Wann? 14.07.2017 20:00 Uhr

Wo? Proberaum Scheibbs, Feldgasse 1, 3270 Scheibbs AT
Marco Kleebauer leitet den Workshop "Producing". (Foto: Proberaum Scheibbs)
Scheibbs: Proberaum Scheibbs |

Mit der zweiten Intertonale lädt der Verein "Proberaum Scheibbs" zu einem tollen Musikseminar. Außerdem gibt's im Proberaum wieder die Aktionstage.

SCHEIBBS. Von Samstag, 8. Juli bis Freitag, 14. Juli lädt der Verein "Proberaum Scheibbs" zur zweiten Intertonale – einem Musikseminar für die zeitgenössische Szene, bei dem sich mit Mira Lu Kovacs von "Schmiedspuls" und Marco Kleebauer von "Leyya" zwei Amadeus Award-Gewinner die Klinke in die Hand geben.

Eröffnungskonzert am Rathausplatz

Am Samstag, 8. Juli geht's mit einem Eröffnungskonzert am Scheibbser Rathausplatz los, wo ab 20 Uhr "Schmiedspuls" mit Gastmusikerinnen des Kammerorchesters Scheibbs auftreten werden. Die Tickets erhält man im Vorverkauf um 15 Euro und an der Abendkasse um 18 Euro.

Die zweite Intertonale in Scheibbs

Auf dem Programm der Intertonale stehen Workshops, wie die "Songwerkstatt" mit Mira Lu Kovacs, das "Beat Lab" mit Lukas König, "Ensemble work extended" mit Agnes Heginger, "Producing" mit Marco Kleebauer sowie "Soundpainting" mit Ceren Oran und Martin Schiske.

Abschlusskonzert im kultur.portal

Am Freitag, 14. Juli geht die zweite Auflage der Intertonale mit einem Abschlusskonzert der Workshop-Teilnehmer um 20 Uhr im kultur.portal bei einem Eintritt von fünf Euro zu Ende.

Aktionstage im Proberaum Scheibbs

Parallel zur Intertonale finden im Scheibbser Proberaum von
Montag, 10. Juli bis Freitag, 14. Juli die Aktionstage statt, die heuer bereits zum achten Mal abgehalten werden. Der Proberaum Scheibbs öffnet während dieser Woche seine Pforten, um den Teilnehmern ein breit gefächertes Workshop-Programm im ehemaligen Schülerheim anzubieten. Unter fachkundiger Anleitung lassen sich dort z. B. in der Siebdruckkammer selbst gestaltete T-Shirts herstellen oder man kann in der Nähstube altes Gewand zu völlig neuen, ganz individuellen Kleidungsstücken aufwerten. Man kann auch Longboards bauen, einen produzieren oder Comics zeichnen. Weitere Informationen erhält man unter contact@proberaumscheibbs.com sowie hier und auf Facebook.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.