13.06.2017, 15:02 Uhr

Dorferneuerungsverein ehrt Gründungsmitglied in Wang

Ehrung für Dorferneuerungspionier: "Club Schöneres Wang" hat am Reidlingberg eine Gedenktafel für Leopold Pfeiffer errichtet. (Foto: Markus Heigl)
WANG. Bürgermeister Franz Sonnleitner, Vereinsobmann Franz Scholler, Rosemarie Hofmarcher, Annemarie Karner, Pastoralassistentin Christiane Dolezal, Claudia Fahrnberger, Franz Karner, Maria Hödl, Rudolf Hargassner und Pfarrer Hans Lagler fanden sich am Reidlingberg in Wang zur Segnung einer Tafel zum Gedenken an das verstorbene Gründungsmitlied des Dorferneuerungsvereins "Club Schöneres Wang, Leopold Pfeiffer, ein, der unter anderem an der Entstehung des Mostbrunnen am Reidlingberg maßgeblich beteiligt gewesen war. Vertreter des Vereins, der Pfarre, der Familie und der Gemeinde Wang bringen mit der Montage dieser Tafel ihren Dank und ihre Anerkennung zum Ausdruck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.