27.06.2017, 08:39 Uhr

Ein Tag der offenen Tür bei den Erlauftaler Goldhauben

Christian Hörhan, Martina Mayrhofer, Hermine Koch, Monika Mayer, Doris Pieler, Erika Ahrer und Hildegard Wiesenhofer. (Foto: Franz Wiesenhofer)
PURGSTALL. Viele interessierte Besucher kamen zum Tag der offenen Tür der Erlauftaler Goldhauben-Gruppe in Purgstall. Die Gäste konnten unter anderem die reichbestickten Gold- und Perlhauben des Vereins bewundern. Mit großem Interesse wurde die Anfertigung einer Original Goldhaube verfolgt. Die Gäste konnten Hermine Koch sozusagen "über die Schulter schauen", wie sie ihr Goldhaubenband mit vielen Goldpailetten bestickte. Bei Kuchen, Kaffee und Brötchen konnten sich die Besucher bei Kulturreferentin Martina Mayrhofer sowie bei Doris Pieler, Christian Hörhan, Monika Mayer, Erika Ahrer und Obfrau Hildegard Wiesenhofer über die Arbeit der Erlaufatler Goldhauben-Gruppe in Purgstall an der Erlauf informieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.