17.02.2017, 17:26 Uhr

Hoch, höher, Hochanger - ein Wintertraum!

Wunderschön! Der Wind hat die mit Schnee überzogenen Bäume in fremdartige Wesen verzaubert!

Großartige Schneeschuhtour vom Seeberg auf den Hochanger

Der herrliche Winter lockte Bert und mich zu einer Wanderung auf den Hochanger. Wir marschierten vom Seebergsattel in das Lappental und erreichten bald die Göriacher Alm, die einen fantastischen Ausblick auf die Hohe Veitsch eröffnet. Da der Schnee immer mehr wurde, legten wir die Schneeschuhe an stapften den steilen Hang des Hochangers hinauf. Und hier zeigte sich die Landschaft von seiner allerschönsten Seite: Die Bäume waren mit viel vom Wind verfrachtem Schnee bedeckt, ja sogar das Gipfelkreuz war mit etwas "Anraum" überzogen - ein Wintermärchen vom Feinsten! Der weitere Rundweg führte uns über den sonnigen Höhenrücken der Karlkögerl mit herrlichem Blick auf das mächtige Hochschwabmassiv.
9
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.