31.10.2017, 11:49 Uhr

"Kunterbunte Kinderseifen": Workshop in Steinakirchen

Der Nachwuchs in Steinakirchen am Forst war vom Workshop "Kunterbunte Kinderseifen" in der Neuen Mittelschule begeistert.
STEINAKIRCHEN. In der Neuen Mittelschule in Steinakirchen trafen sich Kinder von vier bis zehn Jahren mit ihren Omas und Müttern zu einem gemeinsamen Seifenvormittag. Es wurde geraspelt, geknetet, geformt, experimentiert. Das Ergebnis waren verschiedene bunte Seifen. Jessica Ginder und Maria Hochholzer gestalteten diesen schwungvollen lustigen Workshop, der alle Sinne der Kinder anregte. Kreative Seifenkunstwerke begeisterten nicht nur die Kinder, sondern auch ihre stolzen Begleitpersonen. Dieser gelungene Vormittag wurde von der Gesunden Gemeinde Steinakirchen mit Arbeitskreisleiterin Christine Hochholzer und Brigitte Buchebner vom Verein "Wir Niederösterreicherinnen – Ortsgruppe Steinakirchen" organisiert und durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.