17.12.2017, 21:21 Uhr

Neustadtl/D. lockt mit einem traumhaften Aussichtsbalkon

Blickfang: Neustadtl mit dem imposanten Ötscher

Herrliche Höhenwanderung auf der Neustadtler Platte


Neustadtl/D. hat eine traumhafte Lage, davon konnte ich mich bei meiner Wanderung über die Hochfläche entlang der Donau überzeugen. Als Erstes wählte ich den 10.000-Schritte-Weg, der mich zur Silberluck'n, einem ehemaligen Silberbergwerk, und zur Steinernen Stube führte. Das nächste Highlight war der Panoramastein, von dem man eine grandiose Aussicht auf den Ort sowie in die umliegende Bergwelt genießt. Der Blick reicht hier vom Schneeberg über den Ötscher, das Gesäuse und Totes Gebirge bis zum Traunstein, unglaublich! Auch Richtung Brandstätterkogel hatte ich die herrliche Bergszenerie immer im Visier. Mein Ziel war die schöne Victoria-Adelheid-Hütte, die an einer Felskante über der Donau bei Grein thront. Nach einer kurzen Einkehr machte ich mich auf den Rückweg, wobei mir die Kirche in Kollmitzberg immer wieder ins Auge stach. Und zum Darüberstreuen machte ich noch einen Abstecher auf den Hengstberg.  
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.