06.12.2017, 11:48 Uhr

Autolenker in Brettl bei Unfall gestorben

Ein Pkw-Lenker ist in Brettl bei einem Unfall gestorben. (Foto: Einsatzdoku)
GAMING. In Brettl ereignete sich ein Unfall mit dramatischen Folgen. Ein 60-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Scheibbs ist aus bisher ungeklärter Ursache mit einem Bus frontal zusammengestoßen. Der Autolenker wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr befreit. Nachdem der Mann ins Klinikum nach Waidhofen an der Ybbs gebracht worden war, erlag er dort seinen Verletzungen und verstarb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.