21.11.2017, 14:58 Uhr

Das "InRegion-Taxi" macht die Erlauftaler nun mobiler

Einsteigen und los geht's: Walter Wieseneder, Günther Leichtfried, Karl Gerstl, Lisbeth Kern, Karin Schildberger und Josef Sachslehner. (Foto: Stadtgemeinde Wieselburg)

Neues Mobilitätsangebot in der "InRegion" rund um Wieselburg.

WIESELBURG/BERGLAND. Ab 1. Dezember werden die Bewohner der Kleinregion rund um die Gemeinden Wieselburg, Wieselburg-Land, Bergland und Petzenkirchen "mobiler". Ergänzend zum Regionalbusverkehr und zur Erlauftalbahn bieten die Gemeinden in Kooperation mit "Sachsi's-Taxi" einen günstigen Fahrtendienst – das "InRegion-Taxi" – um zwei Euro pro Fahrt an. Bis zum Bahnhof nach Ybbs-Kemmelbach gibt's einen Sondertarif von vier Euro.

Wichtige regionale Mobilitätslösung

"Nach unserem eher mäßig erfolgreichen Versuch eines Anrufsammeltaxis innerhalb des Stadtgebiets von Wieselburg nehmen wir mit dem InRegion-Taxi einen neuerlichen Anlauf. Die Handhabung des Taxi’s ist dieses Mal sicherlich einfacher und macht es speziell der älteren Bevölkerung angenehmer, diese wichtige regionale Mobilitätslösung zu nutzen. Mir war es ein besonderes Anliegen, alle umliegenden Gemeinden zum Mitwirkungen zu motivieren und das ist uns auch gelungen. Ich freue mich auf den Startschuss des InRegion-Taxis und bin überzeugt, dass dieses Angebot auch regen Anspruch in der Bevölkerung unserer vier InRegion-Gemeinden findet", ist der Wieselburger Bürgermeister Günther Leichtfried von der Wichtigkeit dieses regionalen Mobilitätsangebots überzeugt.

Betriebszeiten und Nutzung klar geregelt 

Die Betriebszeiten und die Benutzung des "InRegion-Taxis" sind klar geregelt: Innerhalb der Betriebszeiten von Montag bis Freitag von 8.30 bis 11  Uhr und 14  bis 18.00 Uhr sowie am Samstag von 8  bis 14.00 Uhr können alle Personen in der Kleinregion und innerhalb der vier Gemeinden von Haustür zu Haustür gegen telefonische Voranmeldung bei Sachsi’s-Taxi zumindest 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtzeit unter Tel. 0664/1839191 günstig mit dem Taxi fahren.
Außerhalb der genannten Betriebszeiten und außerhalb des Bediengebiets des IN-Region-Taxis (Gemeindegebiete von Wieselburg Stadt, Wieselburg Land, Petzenkirchen und Bergland) kann das Sachsi’s Taxi zum regulären Taxitarif jederzeit geordert werden. Das Angebot richtet sich vorrangig an Personen ohne eigenes Auto, kann aber von allen für Fahrten zum Einkaufen, zum Arzt, zum Musikunterricht, zum Fußballtraining usw. genutzt werden.

Und so funktioniert’s:

• Fahrtwunsch mit Abholadresse und Zieladresse bei Sachsi’s-Taxi unter Tel. 0664/1839191 mindestens 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtszeit anmelden
• Anzahl der zu transportierenden Personen angeben
• Vor der Haustür warten
• Das Fahrtziel nennen
• Direkt im Taxi den günstigen Fahrpreis entrichten
• Am Zielort aussteigen
• Rückfahrt entweder mit fixer Uhrzeit direkt im Taxi anmelden oder 30 Minuten vor Abfahrtswunsch anrufen
• Bediengebiet: Die gesamten Gemeindegebiete von Wieselburg Stadt, Wieselburg-Land, Petzenkirchen und Bergland und zwischen den vier genannten "InRegion"-Gemeinden. Als Sonderziel mit einem Sondertarif von vier Euro gibt es das Ziel Bahnhof Ybbs-Kemmelbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.