07.08.2016, 12:19 Uhr

Grestner Kinder lernen im Sommer Englisch

Birgit Rammelmayr (links) und Jerome Small (rechts) haben das Englisch-Sommercamp für die Kinder in Gresten organisiert. (Foto: Alfred Rammelmayr)
GRESTEN. In der ersten Augustwoche haben Organisatorin Birgit Rammelmayr und der "Native Speaker" Jerome Small in der Neuen Mittelschule in Gresten zum ersten Mal ein abwechslungsreiches Englisch-Sommercamp für Schulkinder veranstaltet. Die jungen Teilnehmer erlebten im Zuge dessen eine Woche Sport, Musik, Kultur und Spaß – und das alles in Englisch. Aufgrund der zahlreichen postiven Rückmeldungen ist für das nächste Jahr bereits ein weiteres Englisch-Sommercamp in Gresten geplant.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.