15.11.2017, 11:59 Uhr

Kollision zweier Autos auf Bundesstraßen-Kreuzung in Kienberg-Gaming

Eines der beiden Unfallfahrzeuge landete nach der Kollision auf der Bundesstraße in Kienberg-Gaming im Straßengraben. (Foto: FF Kienberg)
KIENBERG-GAMING. Zwei Autos kollidierten im Kreuzungsbereich der Bundesstraße LB25 und der Josef Heiser-Straße in Kienberg-Gaming, eines der beiden Fahrzeuge kam im angrenzenden Straßengraben zu stehen. "Nachdem die Unfallstelle abgesichert und die polizeiliche Arbeit abgeschlossen war, wurde das auf der Straße verbliebene Fahrzeug auf den angrenzenden Parkplatz geschoben und gesichert abgestellt. Danach wurde die Straße gereinigt und für den Verkehr freigegeben sowie das im Graben stehende Fahrzeug mittels Seilwinde aus dem Graben gezogen und ebenfalls gesichert abgestellt", berichtet Franz Schleicher von der Feuerwehr Kienberg.
0
2 Kommentareausblenden
260
Hermann Biber aus Scheibbs | 15.11.2017 | 16:58   Melden
27.856
Roland Mayr aus Scheibbs | 16.11.2017 | 08:43   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.