13.02.2017, 12:01 Uhr

Top-Bedingungen am Turmkogel

Isolde Hinteregger, Helmut Wieser, Henriette Deuretzbacher und Andreas Streimetweger.
PUCHENSTUBEN. Viele Menschen zog es aus den nebligen Niederungen auf den Turmkogel in Puchenstuben, wo beim Wintersporttag der Arbeiterkammer und des Gewerkschaftsbundes strahlender Sonnenschein herrschte. Die beiden Kusinen Lisa und Nicole Jani probierten mit Annalena Rasch gleich die Sonnenstühle aus, während sich AKNÖ-Bezirksstellenleiter Helmut Wieser mit Isolde Hinteregger, Henriette Deuretzbacher und Andreas Streimetweger amüsierte. Philipp Koller und Horst Fahrnberger vom Langlaufverein genehmigten sich ein "Pfeiferl", während Thomas Theny aus Kapfenberg, der seinen Onkel Hermann Schenner in Puchenstuben besuchte, das Mini-Schneemobil testete. Bianca Weiß, Tanja Ziegler, Elisabeth Hell, Gudrun Hamleithner, Nikolas Ambrozy und Gustav Lenzki kümmerten sich beim AKNÖ-Stand um das Wohl der Gäste.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.