06.10.2014, 14:14 Uhr

Volksschulkinder besuchen Backstube Czihak in Gaming

(Foto: Franz Crepaz)
Anlässlich des bevorstehenden „Tag des Brotes“, besuchten
die ersten zwei Volksschulklassen aus Gaming die Backstube der Familie Czihak im Ort.

„Bei uns können die Kleinen noch echte Handwerkskunst erleben und dazu wird den Kindern noch gezeigt, wie eine Semmel, ein Brezerl oder ein Salzstangerl noch mit echten heimischen Materialien aus der Region erzeugt wird. So können wir hoffentlich unseren Kunden der Zukunft noch vermitteln, wie wichtig es ist, dass sie nicht auf Industrieware zurückgreifen brauchen“ so Bäckermeister Thomas Czihak nicht ohne Stolz auf seinen Familienbetrieb, wo noch drei Generationen zusammen arbeiten und so das Bäckerhandwerk hoch halten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.