09.10.2014, 15:17 Uhr

Vortrag von Heinz Nußbaumer in Gresten

Heinz Nußbaumer wird seine interessanten Erfahrungen mit dem Grestner Publikum teilen. (Foto: privat)
GRESTEN. Am Dienstag, 14. Oktober findet in der Kulturschmiede in Gresten um 19.30 Uhr ein Vortrag von Heinz Nußbaumer unter dem Motto "Meine kleine große Welt - Was wir aus Begegnungen mit den Großen dieser Welt lernen können" statt.
Heinz Nußbaumer, jahrzehntelanger Auslandsredakteur des Kurier und dann Pressesprecher zweier Bundespräsidenten, hatte Begegnungen mit Königen, Staatschefs, Nobelpreisträgern und auch "Terroristen".
Er hat den Dalai Lama in Europa bekannt gemacht und moderiert viele Religionsdialog-Veranstaltungen. Er zeigt auf, was wir von seinen intensiven politisch-journalistischen Lebenserfahrungen – gerade mit dem Islam – als auch von seinen großen Vorbildern (Hugo Portisch, Kardinal Franz König u.a.) für die Zukunft lernen können. Menschen, die speziell ihre Lebenseinstellung danach ausgerichtet haben, sich das vom Leben zur Verfügung Gestellte einzuteilen.
Eintritt: Freiwillige Spenden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter der Tel. 07487/231017 oder hier.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.