23.11.2016, 13:29 Uhr

Wanderung in unserer herrlichen Natur,

Meierhof Perwarth
das schöne Prachtherbstwetter muss man ausnutzen, dachte ich mir und fuhr mit Chris unserem Mischlingshund zum Meierhof Perwarth.
Dort wanderten wir ein Stück den Radweg entlang, bogen links ab zum Kräuterweg. Dann ging es durch den Wald zum Bauernhaus der Fam. Flazelsteiner, dort kann man den liebevoll angelegten Kräutergarten besichtigen.
Weiter ging es wieder bergwärts zu den verbliebenen Mauerresten der einst stolzen Burg Hochperwarth.

http://www.alleburgen.de/bd.php?id=21406
Chris und ich erklommen den steilen Hügel und ich konnte die Mauerreste bewundern und fotografieren.

Weiter ging es talwärts zurück zu den Resten von Niederperwarth. Einstmals ein wunderschönes Schloss, dass auch wieder aufgebaut werden sollte, doch der Ausbruch des 2. Weltkrieges verhinderte dies.

http://www.arabella.at/niederoesterreich/magazin/b...

Zuletzt bewunderte ich den herrlich restaurierten Meierhof. Danke den vielen Menschen, die hier immer wieder tatkräftig und ehrenamtlich arbeiten.

Müde und dankbar kehrte ich nach Hause. Ja dankbar für meine wunderschöne Heimat.
3
4
4
3
3
1
1
1
1
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentareausblenden
16.014
Kurt Dvoran aus Schwechat | 23.11.2016 | 15:39   Melden
2.036
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 23.11.2016 | 19:59   Melden
442
Martin Rainer aus Land Niederösterreich | 23.11.2016 | 20:39   Melden
76.240
Robert Trakl aus Liesing | 23.11.2016 | 21:51   Melden
2.036
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 24.11.2016 | 08:26   Melden
35.100
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 26.11.2016 | 09:02   Melden
2.036
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 26.11.2016 | 16:10   Melden
11.558
Marie O. aus Graz | 08.12.2016 | 20:21   Melden
2.036
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 08.12.2016 | 21:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.