16.04.2018, 14:57 Uhr

Politik der offenen Türen II

v.l.n.r.: Rudi Winter, Hannelore Stanschitz, Ralph Oelmann, Susanne Schwingenschlögl, Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger und Landtagsabgeordnete Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr; vorne: v.l.n.r.: Ulli Essl, Karl Scharner und Josef Grasberger

Landtagsabgeordnete Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr war zur Sprechstunde in Gresten zu Gast.

Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger konnte letzten Mittwoch Landtagsabgeordnete Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr bei sich am Gemeindeamt Willkommen heißen! „Wir stehen für eine Politik der offenen Ohren und der offenen Türen. Ich habe mich sehr über die interessanten Gespräche mit den Grestnerinnen und Grestnern gefreut!“
Wolfgang Fahrnberger freute sich ebenfalls über den Besuch der Bürgermeisterkollegin – so konnte sich die Sprecherin für Familie, Kinder und Kinderbetreuung, Budget und Finanzen sowie Kommunale Angelegenheiten im NÖ Landtag nicht nur vorstellen, sondern auch gemeinsam mit der Bürgermeisterin den GrestnerInnen direkt und unkompliziert bei ihren Anliegen behilflich sein!
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
260
Hermann Biber aus Scheibbs | 04.05.2018 | 20:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.