offline

Roland Mayr

27.856
Heimatbezirk ist: Scheibbs
27.856 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2013
Beiträge: 5.304 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 296
Folgt: 687 Gefolgt von: 113
2 Bilder

Intime Storys aus dem Bezirk Scheibbs

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 997 mal gelesen

Im zweiten Teil unserer Liebesserie verraten unsere Leser, wie es bei ihnen das erste Mal zur Sache ging. - BEZIRK SCHEIBBS. Vermutlich können auch Sie sich, liebe Leser, noch lebhaft an Ihre ersten intimen Kontakte erinnern. Meistens läuft es eher unromantisch ab und das Liebesspiel währt im Normalfall auch nicht besonders lange. Trotzdem handelt es sich um ein einprägsames Ereignis und manche Paare bleiben auch heutzutage...

1 Bild

Transport für Rogatsbodner Schüler wurde sichergestellt 1

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 149 mal gelesen

Brunner Reisen übernimmt den Schülertransport der Sonderschule in Rogatsboden. - PURGSTALL. Aufgrund von Umstrukturierungen bei der Lebenshilfe NÖ kann ein Schülertransport zur Schule Rogatsboden künftig nicht mehr durchgeführt werden. Die Schulgemeinde Rogatsboden, bestehend aus allen Gemeinden des Bezirks Scheibbs, freut sich sehr, dass mit dem Grestner Busunternehmen von Norbert Brunner ein neuer verlässlicher und...

21 Bilder

Über den Wolken in Gresten

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 253 mal gelesen

Der Modellflugclub Eisenstraße lädt nach vier Jahren wieder zu seinem Mostfliegen in Gseng bei Gresten. - GRESTEN. Im Jahr 1996 wurde der Modellflugclub Eisenstraße gegründet und seit bereits 22 Jahren ist Franz Allmer als Obmann des Vereins tätig, und eigentlich ist er schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem Nachfolger. Mittlerweile hat der Verein 36 Ein sehr zeitintensives Hobby Mitglieder aus der ganzen...

3 Bilder

Motorsportler aus Purgstall holt Silberne in Slowenien 1

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 179 mal gelesen

Rallyepilot Karl Schagerl war in Slowenien beim Berg-Europaschaftslauf sehr erflogreich. - PURGSTALL. Für das Schagerl Motorsport Team ging die Meisterschaft in Ilirska Bistrica weiter. Dieser Berg-Europameisterschaftslauf in Slowenien litt unter den schlechten Wetterbedingungen. Zwar war der Renntag weitestgehend trocken, das Training musste jedoch bei starkem Regen und Gewitter absolviert werden. Unterbrechungen beim...

1 Bild

Grestner Direktorin als "Bauern-Botschafterin"

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 150 mal gelesen

GRESTEN/WIEN. Klaudia Tanner aus Gresten vertrat als NÖ Bauernbund-Direktorin die Landwirte aus der Region beim Erntedankfest im Wiener Augarten, wo sie sich mit Kanzler Sebastian Kurz bestens unterhielt.

1 Bild

Die Stockschützen aus Wang traten bei zwei Turnieren an 1

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 106 mal gelesen

WANG. Nachdem sich Stefan Solböck den Landesmeistertitel der Herren und den Vize-Landesmeistertitel der Senioren sichern konnte, Jakob Solböck die Landesmeistertitel in den Klassen U23 und U19 holte und Markus Karl bei der Klasse U23 Dritter wurde, ging's für die Stocksportler aus Wang gleich rasant weiter. Zunächst trat man beim Hausmeninger Turnier an, wo Andreas Haselgrübler, Stefan Solböck sowie Wolfgang Karl und Markus...

1 Bild

Mundartpoesie aus der Region: Die Türkenkugeln in Randegg 1

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 148 mal gelesen

Mundartgedicht von Gottfried Preuler aus Randegg - Die Türkenkugeln in Randegg De Türkn woarn a poar moi do net oiwäu woar ma drüwa froh, im sechzehndreiadochzga Joahr woar des des zweite moi sogoar. Do is a Riesn-Reitahordn um zu plündern und zu mordn, aufa zogn bis kurz vor Wien. mit dem Sultan Nurredin. A Täu va dem Tatarenheer is kemma bis Raundegg do her, unsan Pfoarra haums daschlogn und d'Leit aus...

1 Bild

Der Bezirk Scheibbs vor 100 Jahren: Über Niederlagen wurde nicht berichtet

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 119 mal gelesen

Im Erlaftalboten hat man die Kriegsverluste verschwiegen. - SCHEIBBS. Zum Auftakt unserer Serie "Unser Bezirk vor 100 Jahren" anlässlich des 100. Jubiläums der Zweiten Republik, haben wir den Stadtarchivar Johann Schagerl im Scheibbser Rathaus aufgesucht, um uns darüber zu informieren, was sich im Bezirk alles zugetragen hat, als der Erste Weltkrieg zu Ende ging. Kriegsschauplätze waren weit entfernt "Die Kriegsschauplätze...

2 Bilder

Scheibbser Altstadtrunde: Der Werturm in der Gaminger Straße

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 109 mal gelesen

Ein Wehrturm schützte einst die Bürger vor ihren Feinden - SCHEIBBS. Dieser Wehrturm in der Gaminger Straße in Scheibbs war Bestandteil der ehemaligen Stadtmauer, die als Befestigungsanlage gegen feindliche Angriffe das Zentrum schützen sollte. Der Bau der Wehrmauer wurde anlässlich der Stadterhebung im Jahr 1352 von Herzog Albrecht II. angeordnet. Man nimmt an, dass die Mauer etwa sechs Meter hoch war und eine Kronenbreite...

171 Bilder

Eine "Privat-Expedition" in der Ötscher-Tropfsteinhöhle

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 264 mal gelesen

Familie Wallner aus Walpersbach hat eine ganz private Tour in der Ötscher-Tropfsteinhöhle gewonnen. - GAMING. Die Freude war riesengroß bei Robert Wallner, als er davon erfuhr, dass er beim Bezirksblätter-Gewinnspiel "Die 25 geilsten Dinge, die man in Niederösterreich erlebt haben muss" gewonnen hat. Gut gelaunt, machte er sich vor Kurzem gemeinsam mit seiner Ehefrau Karin Wallner, seinen beiden Kindern Lisa und Simon Wallner...

1 Bild

Ein Ticket, fünf Gebiete: 'Winterspaß' im Ybbstal

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 126 mal gelesen

Fünf Skigebiete ziehen nun an einem Strang: Saisonkarte "Ybbstaler Alpen WinterCard" soll ein Hit werden. - YBBSTAL. "Fünf Skigebiete, eine Karte" – unter diesem Motto möchten fünf Ybbstaler Bergbahnen den Skifans ein ganz besonderes Service bieten. Die Liftverantwortlichen stellten mit den Bürgermeistern am Rande des Königsberg-Open-Air-Konzerts die neue "Ybbstaler Alpen WinterCard" vor. Eine Karte für fünf Gebiete Die...

1 Bild

Die "Bau & Energie" steigt in Wieselburg

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 105 mal gelesen

WIESELBURG. Von Freitag, 28. bis Sonntag, 30. September geht die "Bau & Energie" in Wieselburg über die Bühne. Das Messegelände steht ganz im Zeichen der Themen Hausbau, Renovierung, Heizung und Energie, Einrichtung, Sanitär & Wellness, Bautischlerarbeiten, Finanzierung, Solar und Photovoltaik. Großes Augenmerk wird auf ein fachlich hochstehendes Vortrags- und Rahmenprogramm gelegt. Rund 200 Aussteller werden mit ihren...

1 Bild

SPÖ protestiert gegen Zwölf-Stunden-Arbeit 2

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 131 mal gelesen

BEZIRK SCHEIBBS. Das neue Arbeitszeitgesetz ist nun seit Kurzem in Kraft. Die SPÖ Scheibbs hat mit einer Aktion gegen den unsozialen Zwölf-Stunden-Tag und die 60-Stunden-Woche protestiert. "Die schwarz-blaue Arbeitszeitverlängerung bedeutet Lohn-, Gesundheits- und Freizeitraub für die hart arbeitenden Österreicher. Mit Großspenden hat die Wirtschaft die arbeitnehmerfeindliche 60-Stunden-Woche bei Konzernkanzler Kurz bereits...

1 Bild

Viele Sommergäste in unseren Bergen

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 129 mal gelesen

Positive Sommerbilanz der Bergbahnen am Hochkar und Ötscher, Wochenendbetrieb im Wanderherbst 2018. - GÖSTLING/LACKENHOF. Sowohl am Ötscher als auch am Hochkar wird der Sommerbetrieb der Seilbahnen von Jahr zu Jahr bedeutsamer. Denn immer mehr Menschen nutzen auch im Sommer die Bergwelt der Ybbstaler Alpen für Entspannung oder sportliche Aktivität. Die Seilbahnen freuen sich über eine positive Sommerbilanz und hoffen nun auf...

1 Bild

Bei Wind und Wetter bringen sie das Essen 1

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 60 mal gelesen

GAMING. Als Dankeschön für die 365 Tage im Jahr Bereitschaft lud die Gemeinde die Fahrer der Aktion "Essen auf Rädern" zu einem gemütlichen Beisammensein in das Gasthaus Erlauftalerhof bei Familie Scheinhart in Kienberg-Gaming ein. Nationalratsabgeordnete Bürgermeisterin Renate Gruber bedankte sich herzlich bei den Fahrern mit einem kleinen Präsent für ihr Engagement bei jedem Wind und Wetter, die "Essen auf...