offline

Roland Mayr

26.611
Heimatbezirk ist: Scheibbs
26.611 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2013
Beiträge: 5.095 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 201
Folgt: 657 Gefolgt von: 104
1 Bild

Purgstaller Ortskern wird zum "Zentrum am Wasser"

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 185 mal gelesen

Bei der geplanten Neugestaltung des Purgstaller Zentrum wird das Element Wasser ins Zentrum gerückt. - PURGSTALL. Das Thema Wasser ist seit jeher ein wichtiges Element für den Ort Purgstall mit der Großen Erlauf und dem Feichsenfluss als prägende Elemente der Ortsentwicklung. Das Wasser im Mittelpunkt  Die geplante Neugestaltung des Ortskerns bietet nun die großartige Möglichkeit, das Wasser wieder in den Mittelpunkt von...

1 Bild

Die Mariazellerbahn bringt Wanderer in den Naturpark Ötscher-Tormäuer

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 83 mal gelesen

Die Mariazellerbahn und der Naturpark Ötscher-Tormäuer haben gemeinsam ein Tagesprogramm geschnürt. - REGION. Das neue Kombiticket unter dem Namen "Ein Tag Glück – Mit Zug und zu Fuß durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer" verbindet eine Fahrt im Panoramawagen der Mariazellerbahn mit regionaler Kulinarik und einer Wanderung im Naturpark in Begleitung eines Naturvermittlers. Süßes Frühstück im Zug Das Erlebnis beginnt bereits...

1 Bild

Ein Radfahrer prallte in Götzwang gegen eine Autotür

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 121 mal gelesen

STEINAKIRCHEN. Ein 79-jähriger Steinakirchner parkte vor Kurzem seinen Pkw auf einer Gemeindestraße in Götzwang, ohne sich vor dem Aussteigen vergewissert zu haben, ob sich ihm von hinten ein Fahrzeug annähert. Als der Mann die Fahrertür seines Autos öffnete, wollte ein 76-jähriger Wanger mit seinem Fahrrad an dem bereits stehenden Fahrzeug vorbei fahren und konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen, um eine Kollision...

1 Bild

Feiner Whisky wurde am Grubberg in Gaming getestet

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 49 mal gelesen

In Bruckners Bierwelt am Gaminger Grubberg wird neben wohlschmeckendem Gerstensaft auch feiner Whisky produziert. - GAMING. Dass in Bruckners Bierwelt in Gaming erstklassige Gerstensäfte gebraut werden, ist hinlänglich bekannt. Vor Kurzem konnten sich zahlreiche Besucher davon überzeugen lassen, dass dort auch ausgezeichnete Whiskys gebrannt werden und verkosteten bei der Präsentation am Lagerfeuer neben der Brauerei von "Da...

31 Bilder

Randeggerinnen siedeten in Wolfpassing ihre eigene Seife

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 163 mal gelesen

Die Siegerin unseres Gewinnspiels, Ingrid Harreiter aus Randegg, stellte bei Lunasoaps in Wolfpassing mit ihrer Freundin Stefanie Ecker Seifen her. - WOLFPASSING. Die Freude war groß bei Ingrid Harreiter aus Randegg, als sie erfahren hatte, dass sie bei unserem Gewinnspiel als Siegerin hervorgegangen war und nun mit ihrer Freundin Stefanie Ecker ihre eigene Seife mit Unterstützung von Manuela Majer bei Lunasoaps in...

1 Bild

Englisch-Matura in Wieselburg wurde erfolgreich absolviert 2

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

"Weiße Fahne am BFI Amstetten": Neun Teilnehmer sichern sich in Wieselburg die Englischmatura. - WIESELBURG. Neun TeilnehmerInnen sind vor Kurzem im Bundesgymnasium Wieselburg zur Englischmatura angetreten. Alle haben die Prüfung erfolgreich absolviert, drei Kandidaten erzielten sogar die Bestnote "Sehr gut". Intensive Vorbereitung In einem zweisemestrigen Abendkurs in Wieselburg haben sich die Kandidaten intensiv mit Ihrer...

1 Bild

Hydro-Connect punktet mit den Fischschnecken

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 35 mal gelesen

Hydro-Connect in Neubruck errichtet nun eine Fischaufsstiegsschnecke an einem Krafrtwerk in Großarl. - NEUBRUCK/GROSSARL. Hydro-Connect in Neubruck wurde im Frühjahr mit der Lieferung und Montage einer Fischaufstiegsschnecke am Kraftwerk Hettegger in Großarl beauftragt.Die Energiebetrieb Hettegger GmbH hat sich für den Erfinder des Systems und die schlankste Ausführung der Fischaufstiegsschnecke am Markt für enge...

2 Bilder

Bezirksblätter-Redakteur ließ sich Randegg "hairrichtn"

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 87 mal gelesen

Redaktionsleiter Roland Mayr ließ sich von Michaela Adelsberger in Randegg eine Sommerfrisur verpassen. - RANDEGG. Bezirksblätter-Redakteur Roland Mayr ließ sich im Friseursalon "Hairrichtn", den Elisabeth Bayerl in Randegg vor Kurzem eröffnet hat, bei Michaela Adelsberger eine sommerlichen Kurzhaarschnitt verpassen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Weitere Infos zum Firseursalon "Hairrichtn" gibt's auf Facebook.

1 Bild

Wilder Wassermann gab der Stadt Scheibbs ihren Namen

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Sagen aus dem Bezirk Scheibbs: Wie die Stadt Scheibbs zu ihrem Namen kam. - SCHEIBBS. Vor langer Zeit soll die Stadt Scheibbs den Namen "Unterdenbergen" getragen haben - welch vortreffliche Bezeichnung für den, von Berg- und Hügelland umsäumten Ort. Die Bewohner feierten im Burgerhofwald ein fröhliches Volksfest, bei dem Spiele und Belustigungen geboten werden, und wo man ausgiebig schmauste, trank, tanzte und musizierte....

2 Bilder

Im Einsatz für die Gewässerforschung in Lunz am See

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 4 Tagen | 33 mal gelesen

Die Lunzer Feuerwehr stand nun am WasserCluster für die internationale Gewässerforschung im Einsatz. - LUNZ. "Wasser marsch!", hieß es vor Kurzem in Lunz am See. Vier Tankwägen voll, mit rund 16.000 Litern Seewasser als Inhalt, wurden mithilfe von Adolf Buder und Gerhard Schmid von der Freiwilligen Feuerwehr Lunz in 40 sogenannte Mesokosmen des WasserCluster Lunz gefüllt. Realbedingungen simulieren Diese experimentellen...

9 Bilder

Viele Bauvorhaben während des Sommers im Bezirk Scheibbs 2

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 18.06.2018 | 126 mal gelesen

Staugefahr im Bezirk: Wie Autofahrer am besten durch den Scheibbser Baustellensommer kommen. - BEZIRK SCHEIBBS. Sommerzeit ist Baustellenzeit: Die Bezirksblätter Scheibbs haben sich bei den Straßenmeistereien in Scheibbs und Gaming umgehört, welche Bauvorhaben geplant sind und wie man die Baustellen in der Region am besten umfahren kann. Baustellen der Straßenmeisterei Scheibbs Leiter Martin Bauer gibt Auskunft über sieben...

1 Bild

Die beste Bergbahn im Sommer gibt's am Hochkar 2

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 18.06.2018 | 89 mal gelesen

Hochkar: Zwei neue Highlights für Familien und als "Beste Österreichische Sommer-Bergbahn" zertifiziert. - GÖSTLING. Das Hochkar ist auf dem Weg zur Ganzjahres-Destination für Familien mit Kindern wieder einen großen Schritt weiter: Mit einem einzigartigen Almspielbereich und einem neuen Kletterareal erwarten die Gäste während der Sommersaison gleich zwei neue Highlights. Ganzjähriges Bergerlebnis "In der...

1 Bild

Scheibbser "Urgestein" feiert 104. Geburtstag

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 18.06.2018 | 301 mal gelesen

Helene Janzsa aus Scheibbs ist unglaubliche 104 Jahre alt geworden. - SCHEIBBS. Das Scheibbser "Urgestein" Helene Janzsa (v.l.) feierte ihren 104. Geburtstag, wozu ihr Bürgermeisterin Christine Dünwald (h.l.), Stadtpfarrer Karl Hasengt (h.M.) und Walter Reiterlehner (h.r.) vom Seniorenbund Scheibbs herzlich gratulierten.

3 Bilder

Das Töpperschloss in Neubruck als "Bio-Mekka"

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 18.06.2018 | 42 mal gelesen

"Bio-Boom" in Neubruck: Eisenstraße-Naschmarkt lockte über 1.000 Besucher zum Töpperschloss. - NEUBRUCK. Die vierte Ausgabe des Eisenstraße Bio-Naschmarkts lockte mehr als 1.000 Feinspitze auf das Parkgelände rund um das Töpperschloss Neubruck, wo 19 Bio-Direktvermarkter ihre regionalen Schmankerln anboten. Highlight war Christa Steinauers Trachtenmodenschau von "Freiwild Design" in Waidhofen an der Ybbs. Starkregen in der...

1 Bild

Die Europäische Union fördert unseren Bezirk

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 18.06.2018 | 76 mal gelesen

Mit insgesamt 13,6 Millionen Euro investiert die EU in zwei Großprojekte im Bezirk Scheibbs. - BEZIRK SCHEIBBS. Das Land Niederösterreich profitiert enorm von den Fördermitteln der Europäischen Union. So sind im vergangenen Jahr insgesamt ca. 495 Mio. Euro an EU-Fördermitteln in unser Bundesland geflossen. Wachstum und Beschäftigung Die EU hat in NÖ insgesamt 55,5 Millionen in die Bereiche Wachstum und Beschäftigung...