15.09.2014, 10:34 Uhr

Patrick Solböck bewies seine große Klasse

Patrick Solböck (M.) holte sich souverän den Meistertitel im Zielbewerb. (Foto: privat)
WANG. Bei den österreichischen Meisterschaften im Zielbewerb qualifizierten sich vier Stockschützen des ESV Wang. Dabei konnte Paradeathlet Patrick Solböck einmal mehr seine Kalsse ausspielen und dominierte den U19-Bewerb. Mit 354 Punkten holte er sich ganz überlegen den Meistertitel. Bei den Herren reichte es diesmal leider zu keinen Spitzenplätzen. In der Teamwertung wurde es der siebente Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.